Mac OS X: Standardordner für Screenshots festlegen

November 2016

Unter Mac OS X haben Sie die Möglichkeit, einen beliebigen Ordner als Standardspeicherort für Ihre Screenshots festzulegen. Wir erklären Ihnen, wie das funktioniert.

Speicherort für Screenshots unter Mac OS X ändern

Erstellen Sie als erstes einen neuen Ordner an einer beliebigen Stelle des Desktops.


Führen Sie einen Rechtsklick auf dem Desktop oder in einem Unterordner aus und wählen Sie Neuer Ordner aus. Wählen Sie einen Namen für den neuen Ordner aus.

Geben Sie jetzt in der Spotlight-Suche Terminal ein und wählen Sie den ersten Treffer aus.

Geben Sie im Terminal den folgenden Befehl ein: defaults write com.apple.screencapture location /Users/Ihren Benutzer-Namen/Ort/Ordner-Bezeichnung.

Geben Sie im Anschluss an der richtigen Stelle Ihren Benutzer-Namen sowie Ort und Bezeichnung des neuen Screenshot-Ordners an.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Mac OS X: Standardordner für Screenshots festlegen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.