55
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Wie erstelle ich eine Gmail-Adresse?

Gmail ist der kostenlose E-Mail-Dienst des IT-Riesen Google Inc. In diesem Praxistipp zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre erste Gmail-Adresse erstellen. Mit einem Gmail-Konto können Sie von den zahlreichen Google-Diensten profitieren. Sie können auch eine zweite oder mehrere Gmail-Adressen erstellen.




Gmail-Account einrichten

Gehen Sie zunächst auf die Google-Startseite und klicken Sie oben rechts auf Gmail:



Klicken Sie danach auf Konto erstellen und wählen Sie Für mich selbst:



Füllen Sie nun das angezeigte Formular sorgfältig aus und klicken Sie anschließend auf Weiter:


Wie funktioniert der Gmail-Posteingang?

Nachdem Sie sich bei Gmail angemeldet haben, werden Sie automatisch zu Ihrem Posteingang weitergeleitet. Dort werden alle empfangenen E-Mails angezeigt. Gmail sendet Ihnen eine Willkommens-E-Mail, in der Sie nützliche Tipps zur Verwendung Ihrer Gmail-Adresse finden können. Der Gmail-Posteingang ist in drei Kategorien eingeteilt: Allgemein, Soziale Netzwerke und Werbung:



Unter Allgemein finden Sie E-Mails von Ihren persönlichen und beruflichen Kontakten. Benachrichtigungen von sozialen Netzwerken wie Facebook oder LinkedIn landen in der Kategorie Soziale Netzwerke. Werbe-E-Mails und Newsletter finden Sie in der Kategorie Werbung. Sie können die Kategorien auch ausblenden oder ändern sowie eine persönliche Signatur erstellen. Diese Optionen finden Sie durch Klicken auf das Zahnradsymbol und Alle Einstellungen aufrufen:


Unterschied zwischen Gmail-Konto und Google-Konto

Google ist eine Suchmaschine, mit der Sie Informationen über diverse Themen im Internet finden können.

Google Mail ist der E-Mail-Client von Google, mit dem Sie persönliche und berufliche E-Mail-Nachrichten senden und empfangen können.

Bei der Erstellung eines Gmail-Kontos wird automatisch auch ein Google-Konto erstellt, mit dem Sie Zugang zu personalisierbaren Google-Diensten wie YouTube und Google Play Store erhalten.

Ein Google-Konto lässt sich dagegen auch mit der E-Mail-Adresse eines anderen Anbieters erstellen.

Wie kann ich eine zweite Gmail-Adresse erstellen?

Sie können ganz einfach eine zweite oder mehr Gmail-Adressen erstellen. Dazu müssen Sie sich von allen Gmail- oder Google-Konten abmelden. Rufen Sie dann erneut diese Registrierungsseite für eine neues Gmail-Konto auf und geben Sie die Daten für Ihren weiteren Account ein. Dabei können Sie dieselbe Telefonnummer auch für ein zweites Gmail-Konto verwenden.

Foto: © Aleksey Boldin - 123RF.com
55
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Lesen Sie auch
Das Dokument mit dem Titel « Gmail-Account erstellen » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.