Windows 8 – Screenshot erstellen

Dezember 2016

Wie Sie unter Windows 8 einen Screenshot erstellen, erfahren Sie in dem folgenden Praxistipp.

Screenshot erstellen und speichern

Drücken Sie auf die Windows-Taste + Druck. Bei Verwendung eines Windows-Tablets drücken Sie die Windows-Taste + Leiser.

Der Screenshot wird kurz abgeblendet, während er kopiert und als Bilddatei inm Zielordner gespeichert wird (Screenshots werden standardmäßig im Ordner Bilder gespeichert).

Screenshot erstellen und in Word einfügen

Drücken Sie auf die Druck-Taste. Eine Kopie des Displays wird erstellt. Sie können sie nun in jeder beliebigen Datei (Word, Excel, Paint etc.) einfügen. Platzieren Sie dafür den Cursor auf der gewünschte Stelle und drücken Sie Strg + V. Durch Drücken der Tasten Alt + Druck wird ein Screenshot des gerade aktiven Fensters in die Zwischenablage kopiert.

Lesen Sie auch :

Das Dokument mit dem Titel « Windows 8 – Screenshot erstellen » aus CCM (de.ccm.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.ccm.net) des Dokuments hinweisen.