Ihre Bewertung

Google Duo für Android

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
Variiert je nach Gerät
Google Duo für Android
Android - Deutsch
10/10

Die App hält ihr Versprechen für die beste Videoqualität - aber nur, wenn beide Nutzer gutes, schnelles Internet zur Verfügung haben.

Silke Grasreiner Message postés 3219 Date d'inscription Samstag April 2, 2016 Status Administrator Zuletzt online: Oktober 4, 2022

Google Duo ist eine App für Videoanrufe, die hohe Bild- und Audio-Qualität verspricht. Google entwickelte sie vor allem, um die Kommunikation zwischen Android- und iOS-Nutzern zu erleichtern. Die App ist aber mit allen Plattformen, auch mit Desktop-Computern, kompatibel. In Duo identifiziert man sich genau wie in WhatsApp durch seine Mobilfunknummer, was die Verwendung sehr einfach macht.

Was bietet Google Duo?

  • Einfache Sprach- und Videoanrufe: Sie können sofort und kostenlos mit dem Anrufen loslegen, Sie brauchen nur seine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.
  • Gruppenanrufe: Es sind sogar Gruppenanrufe mit bis zu 32 Teilnehmern möglich. Nach dem Erstellen einer Gruppe können Sie den Link mit anderen teilen und sie einladen.
  • Beste Bild- und Audio-Qualität: Google Duo bietet verzögerungsfreie und hochwertige Bilder und Audios. Bei einer schlechten Verbindung werden die Bildauflösung und die Art der Stimmenübertragung automatisch angepasst, damit der Anruf nicht abbricht.
  • Anrufvorschau: Wenn jemand Sie über Google Duo anruft, können Sie das Live-Video des Anrufers bereits sehen, bevor Sie den Anruf annehmen. Dies ist möglich dank der Kuckuck-Funktion.
  • Filter und Effekte: Dieses Feature ist aus Snapchat bekannt und macht Ihre Videoanrufe lustiger und interessanter. Sie können mit vielen verschiedenen Filtern und Effekten einen Rahmen hinzufügen und Ihr Aussehen verändern. Im Familienmodus können sie auch auch selbst das Bild bemalen.
  • Screenshots: Während eines Anrufs können Sie besondere Momente mit einem Foto festhalten und automatisch mit allen Teilnehmern des Anrufs teilen.

  • Sprach- oder Videonachricht: Wenn Ihr Kontakt nicht erreichbar ist oder einfach als Aufmunterung zwischendurch, können Sie ihm üebr Google Duo eine Sprach- oder Videonachricht schicken.
  • Plattformübergreifend: Sie können Google Duo auf allen möglichen Geräten verwenden, egal ob Mobilgeräte oder Desktop-Computer. Vor allem können Android- und iOS-Nutzer problemlos miteinander kommunizieren.
  • Sicherheit und Privatsphäre: Alle Ihre Gespräche sind per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt. Nur Teilnehmer haben Zugang zu den Informationen.

Wie funktioniert Google Duo?

Durch Klicken auf die grüne Schaltfläche Download hier oben auf der Seite werden Sie zur Download-Seite von Google Duo im Google Play Store weitergeleitet, wo Sie die App kostenlos herunterladen können. Nach der Installation der App können Sie sie öffnen und sich mit Ihrem Google-Account anmelden.

Google Duo wird Sie fragen, ob Sie Ihre Telefonnummer hinzufügen wollen. Das macht es Ihren Kontakten einfacher, Sie zu finden und anzurufen.

Auf dem Startbildschirm erscheint zunächst das Bild der Videokamera Ihres Geräts. Darunter sehen Sie Ihre Telefonkontakte, die auch Google Duo nutzen. Mit einem Klick starten Sie einen Videoanruf mit einem dieser Kontakt. Mit der Kuckuck-Funktion können Sie die Person, die anruft, schon in Echtzeit sehen, bevor Sie den Anruf annehmen. Sie können außerdem eine Gruppe erstellen oder Freunde zu Google Duo einladen.

Wie unterscheiden sich Google Duo und Google Meet?

Im Gegensatz zu Google Meet bietet Google Duo eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung Ihrer Gespräche und die Verknüpfung mit Ihrer Telefonnummer. Auf der anderen Seite verfügt Google Duo nicht über die Werkzeuge für Online-Zusammenarbeit oder Online-Unterricht wie Google Meet, wie Bildschirm teilen und aufnehmen. Daher eignet sich Google Duo eher als reines Kommunikations-Tool für Gruppen bis zu 32 Teilnehmern oder mit Familie und Freunden.

Ist Google Duo kostenlos?

Ja, Sie können Google Duo völlig kostenlos herunterladen und nutzen.

Ist Google Duo sicher?

Google Duo ist sicher und alle Gespräche sind durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt.

Systemanforderungen

  • Android-Version: Variiert je nach Gerät
  • Dateigröße: Variiert je nach Gerät

Andere Systeme

Google Duo ist auch für iOS hier erhältlich.

Außerdem können Sie Google Duo auf Ihrem Desktop-PC als Webversion nutzen, also einfach über Ihren Browser und ohne Installation.

Mehr zu Google Duo, Alternativen und Tipps für Videokonferenzen

Foto: © Google LLC.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren