Ihre Bewertung

Zoom für Android

2 Abstimmung - 3.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
5.8.0.2282
Zoom für Android
Android - Englisch
10/10

Der Splitscreen, um die anderen Teilnehmer zu sehen, ist eine tolle Sache. Ideale App, um sich auch unterwegs in Meetings einzuschalten.

Message postés
2420
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Oktober 20, 2021

Zoom für Android ist die mobile Version der beliebten Anwendung für Videokonferenzen. Zoom ermöglicht auch von unterwegs Business-Meetings oder eine spontane Besprechung mit Freunden oder Angehörigen. Der große Erfolg von Zoom liegt sicher daran, dass die App einfach zu bedienen ist und trotzdem viele Funktionen bietet.

Was bietet Zoom für Android?

Wie in der Desktop-Version von Zoom können Sie mit der App kostenlos Videokonferenzen mit bis zu 40 Minuten Länge und bis zu 100 Teilnnehmern durchführen. Dabei können Sie die Meetings aus der App heraus komplett aufzeichnen und währenddessen Dateien mit den anderen Teilnehmern teilen, zum Beispiel aus Dropbox oder Google Drive.

Wie funktioniert Zoom für Android?

Nach dem Download öffnen Sie die App und richten Sie sich ein Zoom-Konto ein, wenn Sie noch keins haben. Sie können sich dazu auch mit Ihrem Google- oder Facebook-Account anmelden. Um an einem Meeting teilzunehmen, brauchen Sie nur auf den Link klicken, die Ihnen der Gastgeber mitgeteilt hat, oder geben Sie die 10- oder 11-stellige Meeting-ID und Ihren Namen ein.

Systemanforderungen

  • Android-Version: 5.0 oder höher
  • Dateigröße: 141 MB

Andere Systeme

Zoom ist als mobile App auch für iOS hier erhältlich. Außerdem können Sie Zoom hier für Desktop-Computer mit Windows und macOS herunterladen. Sie müssen sich für den Download auf der Zoom-Webseite registrieren.</ital>

Foto: © Zoom Video Communications, Inc.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentare
3 Kommentare zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren