HP Dv6000 schaltet nicht mehr ein

Gelöst
dinge Message postés 70 Date d'inscription Mittwoch Juli 1, 2009 Status Mitglied Zuletzt online: Juni 19, 2010 - Geändert am 6. Januar 2019 um 19:30
 Manni - 27. April 2016 um 17:06
Guten Tag,

Habe ein Problem mit meinem Laptop. Von heute auf morgen lässt es sich nicht mehr einschalten. Ich habe heute ein neues Netzteil gekauft, weil ich dachte es liegt an dem Ding.
Mit dem neuen geht es aber auch nicht, obwohl das vordere blaue Lämpchen leuchtet und der Adapter warm wird.

Woran kann es liegen? Ist der Akku vielleicht kaputt?

Konfiguration: Windows XP
Firefox 3.5
Lesen Sie auch:

13 Antworten

Ich habe genau das gleiche Problem, nur das ich einen DV7 3015 ew habe.
Der Laptop startet nicht. Wenn ich auf den Powerbutton drücke, leuchten für 2 Sekunden alle Lampen und es geht wieder aus.

Beim anschließen des Ladekabels leuchtet die Lade- bzw. Netzleuchte.
38
Ihr könnt das Board wechseln lassen - hab ich erst machen lassen. Erst ist die Grafikkarte abgeschmiert und danach den Rest!
-1
Das Mainboard ist Kaputt. Da jedes Gerät von HP per Fernüberwachung einfach nach Ablauf der Betriebszeit die von HP festgelegt wird Abgeschaltet wird. Für 208 euro kaufst du ein neues das von China Hergestellt wird und dann Funktioniert dein Gerät 2 - 3 Wochen. Anschließend geht das selbe Spiel von vorn los. Abzocke. Kauf ein neues Grät. Das ist der Slogen von HP.
Ich Empfehle ein anderes Gerät. Nur nicht HP.
0
Bei mir funktionirt alles aber da ist nur noch ein schwarzes Bildschirm. Der Powerbutton leuchter aber der Bildschirm ist schwarz bitte helft mir.
0
@ Abzocke
Ich muss dir recht geben das ist wirklich abzocke von hp. hab auch einen hp gehabt---> gleiches problem nd bin zu einem fachmann gegangen er hat mir auch gesagt dass es sich bei hp laptops oft so zuende geht -.-
0
Gleich war bei mir und diese video hat das problem gelöst.
Unglaublich aber es funkt.
http://www.youtube.com/watch?v=In5JoDVlZ0Y
0