HP Dv6000 schaltet nicht mehr ein [Gelöst/Geschlossen]

Beiträge
70
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 1, 2009
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 19, 2010
-
Guten Tag,

Habe ein Problem mit meinem Laptop. Von heute auf morgen lässt es sich nicht mehr einschalten. Ich habe heute ein neues Netzteil gekauft, weil ich dachte es liegt an dem Ding.
Mit dem neuen geht es aber auch nicht, obwohl das vordere blaue Lämpchen leuchtet und der Adapter warm wird.

Woran kann es liegen? Ist der Akku vielleicht kaputt?

Konfiguration: Windows XP
Firefox 3.5
Mehr anzeigen 

13 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Haykel Jouini am 19. März 2019
30
Danke
Ich habe genau das gleiche Problem, nur das ich einen DV7 3015 ew habe.
Der Laptop startet nicht. Wenn ich auf den Powerbutton drücke, leuchten für 2 Sekunden alle Lampen und es geht wieder aus.

Beim anschließen des Ladekabels leuchtet die Lade- bzw. Netzleuchte.

Sagen Sie "Danke" 30

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 122 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

@ Abzocke
Ich muss dir recht geben das ist wirklich abzocke von hp. hab auch einen hp gehabt---> gleiches problem nd bin zu einem fachmann gegangen er hat mir auch gesagt dass es sich bei hp laptops oft so zuende geht -.-
Gleich war bei mir und diese video hat das problem gelöst.
Unglaublich aber es funkt.
http://www.youtube.com/watch?v=In5JoDVlZ0Y
Habe auch genau das gleiche Problem.
Mein Laptop ist ein ein halb Jahre alt. Weiß jemand, wie lange der Granite hat (ohne Verlängerung)? Bzw. Wie lange habt ihr???
Danke
Ich glaube iWie dass die Grafik Net mehr geht, weil der Bildschirm schwarz ist und die Maus aber noch angezeigt ist!
Hay ich hatte das gleiche problem also wenn man ein wenig technisch begabt ist und sich das zumutet das notebook zu zerlegen kann man es selber repariren einfach das mainboard ausbauen und kühler ab montiren backofen vorheitzen auf 180 c und einfach mal für 10 min in de röhre dann abkühlen lassen und mit geduld alles wider zusammenbauen
Beiträge
70
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 1, 2009
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 19, 2010
186
27
Danke
nein, der Lüfter geht nicht an,aber die LED-Leuchten blinzeln kurz auf, dass war's...
wenn ich das Notebook aber an Strom ansteck, dann leuchtet das Strom-Lämpchen vorne, quasi ein Lebenszeichen irgendwie.
14
Danke
Hallo habe den PC DV6000 leider war der gute auch schon 2 mal bei HP immer das selbe Problem Hauptplatiene kaputt und alles wurde ausgetauscht. Jetzt zu dein Problem ich denk mal das es auch der Grafikchip ist . Denn da Tut sich auch nix mehr auser die Blaue Lampe leuchtet. Das ist bei HP 6000 Serie und HP 9000 Serie ein Bekanntes Problem. Selbs das Wlan setzt ab und zu aus oder gibt sogar den Geist auf. Gruß Maik
13
Danke
Hi,
Dein Gerät hat Grafikproblem. Deine Grafikkarte hat kalte Lötstelle, dadurch bleibt das Display dunkel beim Einschalten, kann auf jedenfall repariert werden.
11
Danke
Springt mindestens der Lüfter an oder sonst irgendwelche teile?
9
Danke
Hi,

Zu 90% ist es die Grafikkarte. Die werden von unten sehr heiß und da gehen die Lötstellen locker. Ich habe jetzt bei mir eine Lochplatte mit umgeknickten Kanten drunter gelegt, etwa ein cm höher für bessere Belüftung.
www.grafikreparatur.de
7
Danke
Hatte das gleiche Problem vor kurzem, habe in meinen Pavillion dv 6538ea der Standard mäßig einen Intel t5500 eingebaut hat, einen Intel t7200 einzubauen. Nachdem ich das gemacht hatte, passierte das gleiche wie von euch beschrieben. Beim versuch den Laptop einzuschalten, blinkte die tasten nur kurz auf. Nachdem ich wieder den t5500 eingebaut hatte war wieder alles normal.
Also liegt es nicht immer an der Grafikkarte.
Fragt sich jetzt nur ob der Prozessor defekt ist. Ich werde es nochmal versuchen.
4
Danke
Hast du schon mal versucht ohne Akku zu starten?
Beiträge
70
Mitglied seit:
Mittwoch Juli 1, 2009
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 19, 2010
186
2
Danke
ja, hab ich versucht, bewirkt hat es nichts.
1
Danke
Neu installieren ist natürlich Blödsinn. Kann aber auch gut mal die Mainboard sein.
-3
Danke
Das Problem hatte ich auch mal. Bei mir war es ein Trojaner, welcher einen Virus ausgeführt hat. Habe seinerzeit das OS neu aufgesetzt und seitdem geht es wieder!
wenn der Laptop nicht angeht dann kann man nicht ein neues Betriebssystem installieren
trottl . das geht net weil mann nix sieht
naja. festplatte am pc anschliessen, alles leeren, dann wieder ins Notebook... funkte bei mir einmal, da auch bei mir ein virus oben war, dann aber kackte die grafikkarte ab..