IPhone 5s geht nicht mehr an [Geschlossen]

Beiträge
4
Mitglied seit:
Mittwoch Mai 14, 2014
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Mai 14, 2014
-
Guten Tag,

Hatte vor kurzem Probleme mit meinem iPhone. Es lies sich nicht mehr laden und bin dann schnell zum nächsten AppleStore geflitzt. Haben das Problem auch auf Anhieb behoben. Hatte nur einen Flusen in meiner Ladebuchse.
Lief also wieder super und hat auch im Apple Store geladen.

Kaum bin ich Zuhause passiert nichts mehr. Einen Softwareschaden oder ähnliches kann man ausschließen, da mir bei Apple gesagt wurde das mein Gerät einwandfrei läuft. Der Akku sowohl auch die Software.

Kann mir jemand helfen? Habe keine Lust wieder in den AppleStore zu fahren..

Vielen Dank im Vorraus!

MfG,

Poseid9n
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 2. Oktober 2018
Beiträge
839
Mitglied seit:
Dienstag Januar 29, 2013
Status
Administrator
Zuletzt online:
Oktober 17, 2019
3745
1
Danke
Guten Tag,

Da du einen AppleStore in der Nähe hast, solltest du auf jeden Fall wieder dort hin.
Haykel Jouini

Redakteur - CCM Deutschland

Beiträge
1391
Mitglied seit:
Dienstag Mai 26, 2009
Status
Moderator
Zuletzt online:
September 14, 2015
1260
1
Danke
Hallo, also wenn dein iPhone nicht mehr lädt, kann es viele Gründe haben:
- Wie du bereits erwähnt hast, kann die Ladebuchse verdreckt sein (vielleicht immer noch?)
- Ladekabel hat nen Wackler
- Es stimmt was nicht mit der Steckdose
- Vielleicht ist dein Akku tatsächlich beschädigt
- etc.
Hast du das iPhone mal am PC angeschlossen um zu schauen, ob es dort evtl. lädt? Wenn gar nichts hilft, solltest du doch noch nochmal zum Shop fahren...

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 2180 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt