Safari für iPhone: Privates Surfen dauerhaft aktivieren

Stellen Sie Ihre Frage

In diesem Praxistipp zeigen wir Ihnen, wie Sie Safari dauerhaft im privaten Modus verwenden. Damit können Sie sicher surfen und hinterlassen keine Spuren im Web.

Safari: Anonym surfen einstellen

Starten Sie Safari und öffnen Sie Einstellungen > Safari > Datenschutz.


Aktivieren Sie die Option Privates Surfen, indem Sie den Schalter nach rechts schieben.


Entscheiden Sie jetzt, ob Sie die geöffneten Tabs Alle behalten oder Alle schließen möchten.

Ab sofort sind alle Sitzungen privat und Verlauf und Cookies werden nur temporär gespeichert.

Foto: © Apple.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM