Windows 8.1: Schnellstart deaktivieren

Stellen Sie Ihre Frage

In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie Sie den Schnellstart unter Windows 8.1 deaktivieren können. Diese Anleitung ist sowohl mit Windows 8 als auch Windows 8.1 kompatibel.

Warum den Schnellstart ausschalten?

Wenn Sie den Schnellstart unter Windows 8.1 deaktivieren, können Sie problemlos das BIOS öffnen und den Computer im abgesicherten Modus starten, denn der Schnellstart verhindert die Erkennung der F8-Taste beim Hochfahren des Computers.

Anleitung zur Deaktivierung des Schnellstarts

Öffnen Sie rechts die Charm Bar und klicken auf Suchen (Lupe-Symbol):



Durchsuchen Sie die Einstellungen nach dem Eintrag Energie und klicken Sie auf das Suchergebnis Energieoptionen:


Klicken Sie im Fenster Energieoptionen links auf Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll:



Klicken Sie jetzt auf Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar:


Jetzt werden mehrere Optionen angezeigt. Entfernen Sie das Häkchen bei Schnellstart aktivieren (empfohlen). Damit wurde der Schnellstart deaktiviert.


Foto: © Microsoft.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM