Was ist ein Android-Root?

Stellen Sie Ihre Frage
Der Begriff Root stammt aus dem OpenSource-Betriebssystem Linux, auf dem auch Googles Android basiert. Was bei Windows Administrator heißt, ist bei Linux Root.


Definition von Rooten

Ein Android-Smartphone bzw. -Tablet zu rooten, bedeutet, das ursprüngliche Betriebssystem so zu ändern, dass der User die komplette Kontrolle über sein Gerät bekommt. Damit werden die vom Hersteller gesetzten Nutzungseinschränkungen entfernt. Es ist anzumerken, dass ein Root nicht mit der Installation einer Custom ROM gleichzusetzen ist. Bei Custom ROMs wird die Original-Firmware vollkommen von dem Gerät entfernt und durch ein alternatives Betriebssystem ersetzt.

Vorteile eines Roots

Auf einem gerooteten Gerät haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, das Boot-Image zu ändern. Sie erhalten auch Zugriff auf alle Systemdateien, so dass es Ihnen möglich wird, ungewünschte vorinstallierte Anwendungen zu entfernen. Gerootete Geräte bieten zudem größere Individualisierungsoptionen. Der größte Vorteil ist aber die Möglichkeit, ein alternatives Betriebssystem zu installieren, wie etwa CyanogenMod.

Nachteile eines Roots

Rooten ist kein Kinderspiel. Wenn bei der Installation etwas schiefgeht, kann das Gerät dadurch zerstört werden. Zudem ist nach dem Rooten die Herstellergarantie nicht mehr gültig.

Unterschied zwischen Root und Jailbreak

Mit Jailbreak werden die von Apple gesetzten Nutzungsbeschränkungen entfernt. Dabei werden Sicherheitsmechanismen außer Kraft gesetzt. Dadurch wird es möglich, Apps von Drittanbietern auf dem Gerät zu installieren. Diese Apps werden unter anderem aus Sicherheitsgründen nicht in den App Store aufgenommen und dort angeboten.


Bei Android hingegen ist die Installation von Apps außerhalb des Google Play Stores ab Werk erlaubt. Mit einem Root kann das System des Smartphones beliebig manipuliert werden, was Apple beim iPhone nicht zulässt - auch nicht nach einem Jailbreak.

Samsung Galaxy S5 rooten

Galaxy S5 rooten

Samsung Galaxy S6 rooten

Galaxy S6 rooten

Samsung Galaxy Note4 rooten

Galaxy Note4 rooten

LG G3 rooten

G3 rooten

HTC One M9 rooten

One M9 rooten

Foto: © Pixabay.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch