1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

So machen Sie gute Fotos für Instagram

Wann ein Foto gut ist, ist subjektiv, denn Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Und so können Sie es sicher nicht jedem recht machen. Aber es gibt ein paar einfache Regeln, die Sie beachten sollten, um Ihre Fotos zu verbessern. Wenn Sie sie anwenden, erhalten Sie sicher mehr Likes dafür.




Bildkomposition: Die Drittel-Regel

Die Drittel-Regel ist eine der grundlegendsten Techniken in der Fotografie, um eine harmonische Bildaufteilung zu erhalten.



Teilen Sie dazu im Geiste das Motiv auf jeder Seite in drei gleiche Teile, also insgesamt in neun gleich große Felder. Die wichtigen Elemente des Fotos sollten entlang der Linien zwischen den Feldern angeordnet sein oder auf den Schnittpunkten liegen. So wird der Blick des Betrachters auf sanfte Art zu den wichtigen Elementen geführt.



In einem Porträt könnten dies die Augen sein, in einer Landschaft der Horizont. Wenn Ihr Originalfoto dieser Regel nicht entspricht, können Sie das Bild immer noch zuschneiden, bevor Sie es auf Instagram hochladen.

Bildschärfe: Richtig fokussieren

Sie können ein Foto zwar im Nachhinein mit allerhand Programmen bearbeiten, aber wenn das Motiv unscharf ist, können Sie das nicht korrigieren. Also denken Sie daran, das Hauptelement des Fotos immer im Fokus zu behalten. Wenn Sie eine Kamera verwenden und es Ihnn schwer fällt, diese zu stabilisieren, besorgen Sie sich ein Stativ.


Bildausrichtung: Gerade halten

Wenn Ihr Foto einen Horizontlinie enthält, sorgen Sie dafür, dass sie den Horizont gerade ausrichten. So ist das Foto leichter zu "lesen". Ein schiefer Horizont wirkt auf den Betrachter unangenehm und unästhetisch. Benutzen Sie zur Not nach dem Hochladen die Hilfslinien in der Instagram-App, um das Foto zu drehen.



Ein gutes Foto hat also vor allem mit einem guten Auge zu tun und weniger mit einer guten Kamera oder Auflösung. Falls Sie Instagramm noch nicht installiert haben, finden Sie das Programm hier für Android, hier für iOS und hier für Windows.

Foto: © Unsplash.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « So machen Sie gute Fotos für Instagram » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.