3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Outlook- oder Hotmail-Konto für immer löschen


Wenn Sie Ihr Microsoft-E-Mail-Konto mit der Endung outlook.com oder hotmail.com nicht mehr brauchen, können Sie es für immer schließen. Der Vorgang ist einfach, aber bevor Sie beginnen, sollten Sie bedenken, dass Ihre E-Mails sowie Ihre Dateien und Fotos in OneDrive nach 60 Tagen vollständig gelöscht werden.


Outlook-Account dauerhaft löschen

Rufen Sie diese Microsoft-Konto-Seite auf und melden Sie sich an. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Klicken Sie im Anschluss auf Weiter, um die Schließung Ihres Kontos zu bestätigen.

Das Konto wird nach 60 Tagen endgültig gelöscht. Wenn Sie es sich anders überlegen und es wiederherstellen möchten, müssen Sie sich innerhalb dieser Frist erneut anmelden. Damit machen Sie die Löschung rückgängig.

Foto: © dennzinn - Shutterstock.com
3
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Haykel Jouini. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Outlook- oder Hotmail-Konto für immer löschen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.