Boot-Schleife nach Umstellung Win7 auf Win10 [Gelöst]

Melden
-
Message postés
1944
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
November 21, 2020
-
Guten Tag,
ich habe gestern meinen Win7-Laptop auf Win10 per Update umgestellt. Soweit hat alles funktioniert, dann kam aber die Meldung

"Ihr PC wird in einer Minute neu gestartet - Windows muss auf Grund eines Problems neu gestartet werden. Schließen sie diese Meldung und speichern sie Ihre Daten“.


Egal, was ich dann machen wollte, es erfolgte ein ständiges Runterfahren und Neustarten (Boot-Schleife), ohne dass ich etwas eingeben konnte. Ich kann die Schleife nicht stoppen.

Weiß da jemand einen Rat?

Gruß Wolfgang


Konfiguration: Windows / Edge 86.0.622.63

5 Antworten

Message postés
1944
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
November 21, 2020
1.398
Ok, schauen Sie mal in diesem Artikel in die Abschnitte Windows mit CD oder bootfähigem USB-Stick reparieren und Windows mit einer Live-CD reparieren, ob Sie das anwenden können, denn da wird der Startvorgang umgangen. Wenn Sie Zugriff haben auf einen anderen Windows-Computer, stellen Sie einen bootfähigen USB-Stick mit dem Media Creation Tool her (im Artikel ist ein Link zur entsprechenden Microsoft-Seite). Empfehlenswert ist auch Ultimate Boot CD, das im ersten Artikel als eine Option der externen CD genannt wird (kostenlos).

Wenn nichts davon klappt, dann muss wohl Ihre Festplatte ausgebaut und untersucht werden, also ein Fachmann ran.

Gruß vom CCM-Team
Danke für die umfangreichen Infos, muss mal sehen, was ich davon
umsetzen kann, da ich nicht der Profi bin.
Message postés
1944
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
November 21, 2020
1.398
Prima, das freut uns. Danke für die Rückmeldung.

Gruß vom CCM-Team
Message postés
1944
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
November 21, 2020
1.398
Hallo,

haben Sie schon versucht, Ihr System im abgesicherten Modus zu starten?

Gruß vom CCM-Team
Hallo Silke, danke für deinen Tipp.
Ich hatte darüber auch gelesen, aber ich kann den abgesicherten Modus nicht anwenden, da ich die Schleife nicht zum Halten bekomme. Ich habe schon versucht, mit der Tastenkombination „Windos+I“ und/oder „Windows+R“ in die Einstellungen zum abgesicherten Modus zu gelangen, es lässt sich aber nichts öffnen.
Gruß Wb
Wollte mal mitteilen, dass es mir geglückt ist, während des Startmodus in die Reparaturoptionen reinzukommen. Habe damit das System zurücksetzen können und Erfolg gehabt.
Das erste Win10-Update ist damals schiefgelaufen, dafür erfolgte jetzt nach dem Zurücksetzen ein ordnungsgemäßes Update auf Win10. War ein Glückstreffer.
Problem gelöst.
Danke an alle für die Tipps und Infos!