IPhone 5s: App-Problem nach iCloud-Backup

Geschlossen
Mello - Geändert am 14. Juli 2018 um 23:04
jamesbon2 Message postés 1 Date d'inscription Donnerstag Februar 25, 2016 Status Mitglied Zuletzt online: März 17, 2016 - 29. Februar 2016 um 09:53
Hallo,

Vorgestern bin ich von dem Iphone 5 auf das 5S umgestiegen.
Musste das Backup über die iCloud machen, da ich das Passwort für das Backup bei iTunes vergessen habe.
Seitdem ich aber die ganzen Daten von dem Backup auf das 5S geladen habe, stehen mehrere Apps auf "warten".
Hab schon alles versucht. Iphone neu gestartet, Einstellungen gelöscht, 1000 mal an und ausgemacht aber die Apps laden nicht. Auch kann ich sie nicht löschen und neu runterladen.

Hat jemand eine Lösung?

Lg, Melanie

4 Antworten

Nein, gar nichts ...
0
Gesperrt profil
7. Januar 2014 um 17:01
Vielleicht findest du hier eine Lösung:

iCloud: Informationen zu Backup-Warnmeldungen
0
jamesbon2 Message postés 1 Date d'inscription Donnerstag Februar 25, 2016 Status Mitglied Zuletzt online: März 17, 2016 1
29. Februar 2016 um 09:53
Vielleicht haben Sie ein Fehler gemacht. Versuchen Sie noch mal. Am besten holen Ihre Passwort zurück. Bevor du mit der Wiederherstellen beginnen kannst, solltest du auf jeden Fall überprüfen, ob das gewünschte Backup sich überhaupt in deiner iCloud befindet. Denn du hättest ein großes Problem, wenn du am Ende deine Daten nicht mehr haben solltest. Überprüfen, ob ein Backup in der iCloud vorhanden ist, damit du dein iPhone aus diesem iCloud Backup wiederherstellen kannst, kannst du indem du Einstellungen > iCloud > Speicher & Backup > Speicher verwalten öffnest.Nachdem du überprüft hast ob ein Backup überhaupt vorhanden ist, kannst du dein iPhone aus dem iCloud Backup wiederherstellen.
0
Gesperrt profil
7. Januar 2014 um 14:29
Guten Tag,

Wird da irgend eine Fehlermeldung angezeigt ?
-1