MP3-Player wird nicht erkannt [Gelöst/Geschlossen]

Melden
-
 Heinz -
Guten Tag,
ich bin verzweifelt :-(( Hab meiner Tochter einen MP3-Player Samsung Q2 gekauft. Beim Verbinden mit dem PC kommt immer die Meldung "Kamera verbunden". Wir haben schon alles Mögliche versucht, bin leider kein Profi.
Weiß jemand Rat?

Konfiguration: Windows XP
Firefox 3.0.16

29 Antworten

Hey,

ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass er zwar erkennt, dass etwas angeschlossen wurde, aber nicht was. In meinem Fall handelt es sich um den YP-R0 Player, der wohlgemerkt bis zu einem bestimmten Punkt funktioniert hat, dann plötzlich nicht mehr. Leider weiß ich aber nicht mehr, was ich damals geändert habe.

Sachen die ich bisher versucht habe um das Prblem zu lösen:
- Nach Treibern gesucht (nichts gefunden)
- Kabel gewechselt
- Zwischen MTP und MSC gewechselt
- Den USB-Slot gewechselt
- Zwischen Win 7 und Win XP (verschiedene PCs) gewechselt
- PC und Player formatiert (zu unterschiedlichen Zeitpunkten)

Ich weiß nun leider keinen Rat mehr. Hat vielleicht jemand noch eine Idee?
Wenn das so ist, dann müsste man die umwandeln in MP3-Format.
Ich kenne diese Freeware und finde die echt super.
Die empfehle ich weiter.
Versuche, die Audiodateien mit dieser Software umzuwandeln:
Efficient WMA MP3 Converter
Ich habe die Freeware benutzt und die ist echt der Hammer.
Die bewahrt die richtige Original-Quallität der Audiodatei.
Schließe deinen MP3-Player an den Computer an und klicke auf Start > Systemsteuerung > Hardware.
Dein System wird ihn automatisch suchen.
Formatieren ist die einzige Lösung!
Habt ihr den MP3-Player an einen anderen PC angeschlossen und da probiert, ob er erkannt wird, oder nicht?
Danke echt super ;)
Kann doch auch sein, dass das Musikformat nicht kompatibel ist!