USB 3.0 Stick nicht erkannt [Gelöst/Geschlossen]

pepe96 - 24. November 2011 um 12:50 - Letzte Antwort:  Cavalon
- 28. Januar 2016 um 19:49
Hallo miteinander !

Meine Motherboard unterstützt USB 3.0 , aber wenn immer ich einen USB 3.0 Stick in einen Port einstecke, wird er nicht erkannt.
Was geht hier schief ?

Gruß
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Dederi 739 Beiträge Montag August 30, 2010Mitglied seit:RedakteurStatus August 14, 2015 Zuletzt online: - 24. November 2011 um 22:27
-1
Danke
1. Steck den Stecker ein
2. Geh in die Systemsteuerungen
3. Geh unter "System und Sicherheit"
4. Dann unter "Verwaltung"
5. Dort öffnest du "Computerverwaltung"
6. Und wählst links unter "Datenspeicher" den Reiter "Datenträgerverwaltung"
7. Dort befinden sich alle Festplatten und USB-Sticks, jetzt sollte dort unter "Volume" "(C:)", "(E:)", etc stehen und irgendwo in der Mitte sollte ein "Externer Datenträger" (oder so ähnlich) ohne einen Buchstaben in Klammern, den wählst du an und machst einen rechtsklick mit der Maus und wählst "Lauwerksbuchstabe zuweisen.." oder so etwas in der Art, jetzt kannst du einen beliebigen Namen nehmen z.B. (Z:) und gleich darauf erscheint der USB-Stick mit dem Buchstaben (Z:)
8. Freuen, oder nachfragen ;-)
Hallo,

das gleiche Prob hatte ich auch. Ursache: Kabel für die vorderen USB 3-Buchsen war vom Motherboard gelöst.