Verzeichnis durch MS-DOS Befehl löschen

Gelöst/Geschlossen
TikyWiky - 12. Mai 2011 um 17:11
 kurtis - 13. Mai 2011 um 10:37
Hallo,

ich suche den MS-DOS Befehl, der eine Verzeichnis mit mehreren Dateien ohne Nachfrage löscht/entfernt???

Dank für den Tipp im Voraus

1 Antwort

Hallo,

öffne den gewünschten Ordner und kopiere oben den kompletten Pfad in der Explorer-Leiste.
Öffne jetzt die CMD-Konsole (Windows + R) und gebe dort den Befehl rd gefolgt vom kopierten Pfad ein.

Mit den Zusätzen /s und /q am Anfang kannst du ganze Verzeichnisse löschen und Nachfragen blockieren.
2