Zwei iPhones mit derselben Apple-ID [Gelöst/Geschlossen]

-
Hallöchen zusammen,

ich hab da ein Problem, mein Freund und ich haben zwei iphone4s, mein kleiner Sohn hat das iphone meiner Tochter geschrottet und nun hab ich ihr meins gegeben bis ihres wieder da ist... So, nun das Problem. Immer wenn sie eine Nachricht schickt, bekommt mein Freund diese auch :) wir nutzen die selbe Apple- ID... Sie hat sich auch schon mit ihrer eigenen angemeldet, das Problem besteht aber nach wie vor. Hat irgendwer eine Idee woran das liegen kann???

Danke schonmal im vorraus, Sylvie



Mehr anzeigen 

1 Antwort

Beste Antwort
Überprüft von Silke Grasreiner am 24. Oktober 2018
Beiträge
735
Mitglied seit:
Montag August 30, 2010
Status
Moderator
Zuletzt online:
August 14, 2015
479
1
Danke
Das liegt am iMessage das ist das neue Applefeature über das Internet im Stile von MSN/ICQ/Skype Nachrichten zu verschicken und so Kosten zu sparen, dafür wird aber Internetguthaben abgebucht. Dieses iMessage läuft über die AppleID so werden die Nachrichten an alle Geräte geschickt die unter der AppleID laufen, man kann iMessage ausschalten unter "Einstellungen"-"Nachrichten"-"iMessage" so werden die Nachrichten nicht mehr an das betreffende Gerät gesendet bzw. es sendet nur noch SMS und nutzt nicht mehr das Internet dafür (genaueres auf der Applehomepage).

Gruss Dederi

Sagen Sie "Danke" 1

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 832 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Boah super, DANKE!!!! Hatte ich mir schon so in etwa gedacht..., jedoch als ich es selber nutzte, gab es das Problem nicht, dann liegt es bestimmt daran, dass sie ihre Karte in meinem iphone hat oder???

Liebe Grüße Sylvie
Dederi
Beiträge
735
Mitglied seit:
Montag August 30, 2010
Status
Moderator
Zuletzt online:
August 14, 2015
479 -
Freut mich zu hören :) Ja, ich nehme es an.