31
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Task-Manager in Mac OS X öffnen

Mit dem Taskmanager von Mac OS X können Sie unbenutzte Apps beenden und gleichzeitig die CPU-Auslastung im Auge behalten. Wie Sie den Mac-OS-X-Taskmanager auf Mac und MacBook öffnen, zeigen wir Ihnen in dieser Anleitung.


Taskmanager auf iMac und MacBook aufrufen

Drücken Sie auf CMD + ALT + ESC. Im Fenster Programme sofort beenden werden alle laufenden Apps angezeigt. Wählen Sie die App aus, die Sie ausschalten möchten, und bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf Sofort beenden:



Als Alternative, um dasselbe Fenster aufzurufen, klicken Sie auf das Apple-Logo in der oberen linken Ecke und danach auf die Option Sofort beenden…. Wählen Sie die gewünschte App aus und klicken Sie im Anschluss auf Sofort beenden.

Foto: © Yeamake - Shutterstock.com
31
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Lesen Sie auch
Das Dokument mit dem Titel « Task-Manager in Mac OS X öffnen » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.