CPU-Lüfter dreht ständig [Geschlossen]

Melden
-
 Astrid -
Hallo zusammen,

nachdem ich in der Registry was verändert habe, dreht der CPU-Lüfter meines Notebooks ständig auf voller Leistung. Danach habe ich die Veränderung in der Registry es handelt sich um den Eintrag ClearPageFileAtShutdown) rückgängig gemacht, trotzdem dreht der Lüfter weiter ständig hoch.

Mein NB scheint nicht langsamer oder erhitzt zu sein.

Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?

Danke

6 Antworten

Hallo,

beim Start des PCs drücke auf F2 und im BIOS suche den Eintrag Setup Default. Klick darauf, dann F10 und Yes. Das wird die Default-Einstellungen wiederherstellen.
Hallo RamsisII ,

ich habe gerade probiert, was du mir empfohlen hast, leider ohne einen Schimmer von Erfolg. Lüfter dreht immer noch weiter hoch.

Noch eine Idee?
Falls du dein NB öffnen kannst, schau nach, ob es sehr verstaubt ist.
Sauge dann den Staub mit einem Staubsauger ab.
Falls dein Notebook überhitzt, könnte der Staub daran schuld sein.
Nein, daran kann es nicht liegen, habe mein NB noch nicht lange und es überhitzt auch nicht, das habe ich auch schon erwähnt.

Kann es sein, dass es an der Software liegt? Oder kann es nur an der Hardware liegen?
Schau im Taskmanager nach, ob du einen Prozess findest, der blockiert.
Hallo RamsisII,

Also im Taskmanager habe ich: CPU-Auslastung 24% und der physikalische Speicher 90%.