Google Chrome: Add-ons löschen

Stellen Sie Ihre Frage

Add-Ons sind kleine Programme, die den Funktionsumfang von Google Chrome erweitern. Möchten Sie ein Add-On aus irgendeinem Grund entfernen, können Sie dies mit wenigen Klicks erledigen.

Google Chrome: Add-ons entfernen

Klicken Sie oben rechts auf den Menü-Button. Klicken sie danach auf den Punkt Weitere Tools > Erweiterungen.


Nun werden alle Add-Ons, die in Chrome installiert sind, angezeigt. Klicken Sie rechts neben dem gewünschten Add-On auf das Symbol mit der Mülltonne. Bestätigen Sie die angezeigte Meldung mit Entfernen.


Foto: © Google.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch