Google Chrome auf Deutsch umstellen

Stellen Sie Ihre Frage

Google Chrome passt sich Ihrer Windows-Version an und verwendet die Sprache des Betriebssystems als Standardsprache. Möchten Sie die Sprache von Google Chrome ändern, dann gehen Sie wie folgt vor.

Sprache ändern in Google Chrome

Öffnen Sie Google Chrome.



Klicken Sie oben rechts auf den Menü-Button und wählen Sie Einstellungen aus. Scrollen Sie nach unten klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen.


Scrollen Sie erneut nach unten und klicken Sie auf Sprach- und Eingabeeinstellungen.

Klicken Sie nun auf die gewünschte Sprache und bestätigen Sie mit Fertig.


Hinweis: Wird die gewünschte Sprache in der Liste nicht angezeigt, klicken Sie auf Hinzufügen, wählen Sie im Drop-down-Menü Ihre Sprache aus und klicken Sie auf OK. Wiederholen Sie danach den letzten Schritt.

Foto: © Google.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch