Microsoft Outlook: Standardsprache ändern

Stellen Sie Ihre Frage

In Microsoft Outlook können Sie die Standardsprache beliebig einstellen. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie das geht.

Hinweis: Diese Anleitung bezieht sich auf Microsoft Outlook 2010 unter Windows 8.1 Pro. Das Verfahren unterscheidet sich in anderen Versionen unter anderen Betriebssystemen nur minimal.

Sprache in Outlook ändern

Starten Sie Outlook und klicken oben links auf Datei. Wählen Sie in der linken Spalte Optionen aus.


Klicken Sie nun links auf Sprache. Wählen Sie Deutsch (Deutschland) oder die Sprache, die Sie wünschen, aus und klicken Sie rechts auf Als Standard festlegen.

Bestätigen Sie anschließend mit einem Klick unten auf OK.

Foto: © Microsoft.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch