Ihre Bewertung

Signal - Sicherer Messenger

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
5.0.8
Signal - Sicherer Messenger
Android - Deutsch
10/10

Wenn sogar Whistleblower Edward Snowdon Signal jeden Tag nutzt, dann geht es nicht sicherer.

Message postés
2553
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Dezember 4, 2021

Signal ist ein Instant Messenger, der für seine besondere Wahrung der Privatsphäre bekannt ist. Sie können damit kostenlos Nachrichten senden sowie Sprach- und Videoanrufe durchführen. Die App funktioniert ähnlich wie andere Messenger wie WhatsApp, zeichnet sich aber als einziger durch diese Eigenschaft aus: Signal verwendet die fortschrittlichste Verschlüsselungstechnologie und bietet Videoanrufe in HD-Qualität.

Vorteile von Signal

Höchstmögliche Vertraulichkeit: Die fortschrittlichste Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des Signal Protocol garantiert, dass alle Ihre Textnachrichten, geteilten Dateien und Anrufe absolut vertraulich bleiben. Aus diesem Grund entscheiden sich die meisten Nutzer für Signal. Die App ist besonders beliebt bei Journalisten, Aktivisten und andere, denen die Sicherheit ihrer Kommunikation wichtig ist.

Keine automatische Aufnahme in eine Gruppe: Auch in Signal können Sie Gruppen erstellen, aber die Teilnehmer werden nicht automatisch hinzugefügt. Sie erhalten vorher eine Meldung, über die Sie der Gruppe beitreten oder dies ablehnen können.

Kein Massenversand von Nachrichten: Werbung und andere Massennachrichten können per Signal nicht versandt werden, weil eine Nachricht nicht mit mehreren Personen auf einmal geteilt werden kann.

Optimierte Zustellung der Nachrichten: Signal verfügt über einen Mechanismus, der Nachrichten auch bei langsamer Verbindung schnell und zuverlässig zustellt. So funktioniert der Dienst sogar bei mangelhafter Internetverbindung.

Selbst löschende Nachrichten: In Signal können Sie Ihre Unterhaltungen so einstellen, dass sie automatisch nach einer bestimmten Zeit gelöscht werden. Die Zeit kann zwischen fünf Sekunden und einer Woche liegen. Damit erhöhen Sie nicht nur die Vertraulichkeit, sondern schonen auch den Telefonspeicher.

Nachrichten an sich selbst: Im Gegensatz zu WhatsApp müssen Sie in Signal keinen besonderen Chat erstellen, um sich selbst eine Nachricht zu schicken. Signal hat dafür eine eigene Funktion, mit der Sie außerdem Unterhaltungen und Dateien Ihrer Wahl speichern können, ähnlich wie in Telegram.

Personalisierte Töne: Signal ermöglicht es Ihnen, individuelle Benachrichtigungstöne für jeden Kontakt festzulegen oder bestimmte Anrufe und Nachrichten stummzuschalten.

Nachtmodus:: Die Benutzeroberfläche von Signal lässt sich verdunkeln, um die Sichtbarkeit auch bei geringem Umgebungslicht zu erhöhen und Ihre Augen zu schonen.

Ist Signal wirklich sicher?

Der Schutz der Privatsphäre der User ist das Markenzeichen von Signal, das sich selbst den Slogan "sicheren Messenger" gegeben hat. Aber wie sicher ist die App wirklich?

Signal basiert auf dem quelloffenen Signal Protocol. Wie jede andere Open-Source-Software wird Signal also von unabhängigen Mitarbeitern entwickelt und ständig optimiert. Das wichtigste Element ist die fortschrittliche Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Das bedeutet, dass niemand die Information zwischen Sender und Empfänger abfangen kann. Signal zeichnet kaum Metadaten auf und enthält ein Schutzsystem für den Sender der Nachricht (Sealed Sender). Außerdem enthält Signal keine Werbung, kein Affiliate-Marketing und kein Tracking.

Ist Signal besser als WhatsApp?

Seit der Übernahme von WhatsApp durch Facebook haben viele Nutzer Sorge um Ihre Privatsphäre, weil beide Anbieter ihre Daten miteinander teilen. Im Bezug auf die Sicherheit ist Signal deutlich vertrauenswürdiger als WhatsApp, weil es über eine fortschrittlichere Verschlüsselung verfügt.

Wenn die Vertraulichkeit Ihrer Unterhaltungen Ihre Priorität ist, dann ist Signal die beste Wahl. Aber da Signal viel weniger Nutzer hat, behalten die meisten auch ihr Konto bei WhatsApp, um mit ihren Kontakten, die weiterhin nur WhatsApp nutzen, in Verbindung zu bleiben, aber privatere Informationen nur über Signal zu kommunizieren.

Signal ist auch für iOS hier erhältlich.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren