Ihre Bewertung

Microsoft Teams für Android

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
1416/1.0.0.2021055001
Microsoft Teams für Android
Android - Deutsch
10/10

Sehr kompakte Lösung für Teamarbeit. Die mobile Ergänzung zum Desktop-Programm ist überaus nützlich.

Message postés
2213
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Juni 18, 2021

Wenn Sie in einem Team arbeiten und oft an Videokonferenzen oder Gruppenanrufen teilnehmen, kennen Sie Microsoft Teams sicher schon. Das Programm erleichtert die Zusammenarbeit auf Distanz und ist auch für Mobilgeräte erhältlich mit Microsoft Teams für Android. Sie können mit der App Video-Chats und Videoanrufe durchführen, Dateien senden, Dokumente und Kalendertermine teilen.

Was bietet Microsoft Teams für Android?

  • Videoanrufe: Mit Teams bleiben Sie immer mit Ihren Kollegen oder einer anderen Gruppe verbunden, auch wenn Sie weit voneinander entfernt wohnen. Sie können jederzeit Videoanrufe machen, Meetings beitreten und die anderen dazu einladen.
  • Chat: Wenn Sie etwas privat zu besprechen haben, können Sie den 1:1-Chat nutzen oder einen sicheren Kanal einrichten, zu dem Sie bestimmte Nutzer einladen können, ohne die anderen Teammitglieder zu stören.
  • Verwaltung von Projekten: Kalender, Aufgabenlisten, Chatverlauf und Besprechungsnotizen sind stets verfügbar, so dass die Zusammenarbeit im Team reibungslos funktioniert.
  • Austausch von Dateien: Dokumente, Fotos und Videos können über die App verschickt werden, so dass diese mit einem Fingertipp zu Ihrer Verfügung stehen.
  • Cloud-Speicher: Der integrierte Cloud-Dienst bietet Ihnen freien Speicherplatz, um Ihre geteilten Dateien zu sichern und allen anderen Teammitgliedern zugänglich zu machen.
  • Virtuelle Räume: Innerhalb von Videokonferenzen können Sie virtuelle Räume für spezielle Themen in einem separaten Video-Chat aufmachen, während die anderen Mitglieder der Gruppe etwas anderes besprechen.
  • Whiteboard und Präsentation: Das Whiteboard können Sie zum Brainstorming nutzen und damit Projekte auf Distanz erstellen. Mit den eingebauten Funktionen lassen sich der Bildschirm teilen und Präsentationen vorführen.

Wie funktioniert die App?

Für den Zugang zu Microsoft Teams brauchen Sie ein persönliches Konto. Mit der Android-App können Sie auch unterwegs mit Ihren Kollegen, Freunden und Familie in Kontakt bleiben sowie Chats, Projekte, Aufgaben, Kalender und freigegebene Dateien aufrufen. Alle Inhalte sind übersichtlich in der Dashboard-Ansicht organisiert.

Auch in der App stehen Bildschirmfreigabe, Whiteboard und Gruppenbesprechungen in virtuellen Räumen zur Verfügung. Den vollen Umfang der Optionen, wie die Bearbeitung von Dateien mit Word, Excel und PowerPoint in Echtzeit, können Sie allerdings nur mit einem Office-365-Abonnement nutzen.

Ist Microsoft Teams für Android kostenlos?

Sie können die App völlig kostenlos herunterladen und nutzen.

Ist Microsoft Teams für Android sicher?

Microsoft Teams ist ein sicherer Programm. Lesen Sie sich vor der Nutzung die Datenschutzbestimmungen von Microsoft durch.

Systemanforderungen

Microsoft Teams für Android erfordert die Version 5.0 oder höher. Die Dateigröße der App variiert je nach Gerät.

Andere Systeme

Microsoft Teams ist auch hier für Windows. Zum Downloaden des Programms auf macOS klicken Sie hier und als iPhone-Besitzer finden Sie die iOS-Version hier.

Foto: © Microsoft.

Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren