Google Play Store: Gerätenamen ändern

Oktober 2017


Wer die Standard-Bezeichnung seines Android-Geräts zu langweilig findet und ihm stattdessen lieber einen persönlichen Namen geben will, kann das im Google Play Store tun: Dort hat man die Möglichkeit, sein Gerät beliebig umzubenennen, allerdings nur für Google-Dienste.

Android-Gerät im Google Play Store umbenennen

Öffnen Sie zunächst den Google Play Store auf Ihrem PC. Klicken Sie dann auf Anmelden und loggen Sie sich mit Ihren Login-Daten ein:


Klicken Sie oben rechts auf das Zahnrad-Symbol und wählen Sie Einstellungen:


Nun wird Ihr Gerät angezeigt. Klicken Sie ganz rechts auf Bearbeiten, um den Namen des Geräts zu ändern:


Geben Sie den gewünschten Smartphone-Namen ein und bestätigen Sie mit einem Klick auf Aktualisieren:


Foto: © Google.

Lesen Sie auch

Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 22. August 2017 09:18 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Google Play Store: Gerätenamen ändern" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.