iPhone: Namen in iTunes ändern

Stellen Sie Ihre Frage

In dem folgenden Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie den Gerätenamen Ihres iPhones in iTunes umbenennen können.

Anderen iPhone-Namen festlegen

Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an und starten Sie iTunes. Warten Sie nun, bis iTunes Ihr iPhone erkennt. Klicken Sie auf die angezeigte iPhone-Abbildung.


Klicken Sie jetzt oben links auf den Button mit der Beschriftung iPhone. Geben Sie den gewünschten Namen in das Eingabefeld ein und bestätigen Sie den Vorgang mit Enter.


Noch einfacher geht es in den Einstellungen des iPhones: Tippen Sie auf Einstellungen > Allgemein > Info.

Geben Sie in das Eingabefeld den gewünschten iPhone-Namen ein und tippen Sie im Anschluss auf Fertig.

Foto: © Apple.
Jean-François Pillou

Jean-François Pillou – Gründer von CCM
Jean-François Pillou, besser bekannt als Jeff, ist der Gründer von CommentCaMarche.net. Er ist zudem Geschäftsführer von CCM Benchmark und Digitaldirektor bei Figaro Group.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch