Prozess WMPNETWK.EXE verbraucht viel RAM

Geschlossen
Eisener - 20. Oktober 2011 um 15:26
 Eisener - 10. November 2011 um 16:32
Hallo,

Seit kurzem habe ich ein Problem, wenn ich meinen PC starte, habe ich den Prozess WMPNETWK.EXE, der 80% bis 100% meiner RAM verbraucht....und als Folge hängt mein PC, und ich komme nicht mehr weiter. Mir ist schon klar, dass diese Datei zu Windows Media gehört, aber wieso wird mein System so extrem belastet . Ich weiß auch, dass ich kein Virus habe und ich habe keine konkrete Lösung bis jetzt gefunden. Soll ich Windows Media deinstallieren oder gibt es doch eine elegante Lösung dafür ???

Danke im Voraus

3 Antworten

Hallo,

Systemsteuerung ->Verwaltung -> Computerverwaltung -> Dienste und Anwendungen -> Dienste -> Den Dienst (WMPNETWK) suchen -> rechstklicke drauf und beende den Dienst und als Starttyp Manuell auswählen.

PC neustarten und siehe was das ergibt

MfG

!!!Bin unter Win XP
0
Superkanone Message postés 106 Date d'inscription Donnerstag Mai 5, 2011 Status Mitglied Zuletzt online: November 2, 2012 49
1. November 2011 um 12:47
Hallo,

Wichtige Info :WMPNETWK = Windows Media Player NETWork
also keine Sorge , es ist kein Virus .

Mehr Darüber:
https://support.microsoft.com/en-us/windows/windows-media-player-d10303a5-896c-2ce2-53d4-5bd5b9fd888b

MfG
0
Hallo,

Ich habe einfach den Dienst WMPNETWK deaktiviert und alles ist stabil bei mir !


Vielen Danke für euch
0