Android: SD-Karte löschen

April 2018


Anders als beim iPhone kann der Speicher der meisten Android-Smartphones mit einer SD-Karte erweitert werden. In diesem Praxistipp erfahren Sie, wie Sie eine SD-Karte unter Android formatieren können.

Formatieren einer SD-Karte

Tippen Sie auf Ihrem Android-Smartphone auf Einstellungen.

Scrollen Sie nach unten bis zum Menü-Punkt Speicher. Dort werden alle Informationen zur Speicherbelegung angezeigt.

Nun tippen Sie auf die Option Speicher löschen, um den gesamten Inhalt Ihrer SD-Karte zu löschen.


Foto: © toozdesign - Shutterstock.com
Artikel im Original veröffentlicht von deri58. Übersetzt von Hay-Tun. Letztes Update am 24. August 2017 um 04:35 von SilkeCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Android: SD-Karte löschen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.
Android: Automatische Synchronisation abschalten
Android: USB-Debugging aktivieren