5
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Festplatte defragmentieren


Es ist sinnvoll, die Festplatte regelmäßig zu defragmentieren, damit der Zugriff auf Dateien beschleunigt wird. Durch die Defragmentierung werden zusammengehörende Dateien so angeordnet, dass sie auch auf der Festplatte zusammengehörige Sektoren belegen. Da unter Windows viele Prozesse im Hintergrund durchgeführt werden, ist es empfehlenswert, die Defragmentierung im abgesicherten Modus durchzuführen.




Festplatte per Befehlszeile defragmentieren

Es ist möglich, die Festplatte per Kommandozeile zu defragmentieren. Der entsprechende Befehl lautet: defrag c: -f.

Hinweis: Um die Defragmentierung zu beschleunigen, führen Sie vor dem Systemstart eine erzwungene Defragmentierung durch.

Führen Sie den Befehl regedit aus, um den Registry-Editor zu öffnen. Gehen Sie danach auf HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce. Klicken Sie dann im rechten Fenster mit der rechten Maustaste auf Neu.

Benennen Sie die neue Registry in Defrag um. Klicken Sie nun doppelt darauf und geben Sie defrag.exe c: -f ein. Starten Sie Windows neu.

Einzelne Dateien defragmentieren

Mit dem kostenlos Tool Contig von Microsoft können Sie auch einzelne Dateien defragmentieren.

Festplatte mit Bildschirmschoner defragmentieren

Für eine reibungslose Defragmentierung empfehlen wir Ihnen, den Vorgang bei aktiviertem Bildschirmschoner durchzuführen.


Zudem empfehlen wir Ihnen, das kostenlose Tool MyDefrag herunterzuladen.

Auslagerungsdatei defragmentieren

Das Windows-Defragmentierungs-Tool kann die Auslagerungsdatei (Swap pagefile.sys) nicht defragmentieren. Auch aktuell benutzte Dateien können von Windows nicht defragmentiert werden.

Aus diesem Grund hat Microsoft das kostenlose Programm PageDefrag zur Verfügung gestellt. Starten Sie PageDefrag > Wählen Sie Defragment at next boot > OK und starten Sie danach Ihren PC neu.

Foto: © Pixabay.
5
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von jedtheboss. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Festplatte defragmentieren" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.