1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Festplatte unter Windows 10 defragmentieren

Es ist empfehlenswert, Ihre Festplatte regelmäßig zu defragmentieren, um die Festplatte aufzuräumen und so das System zu beschleunigen. Wir erklären, wie Sie dafür unter Windows 10 vorgehen.


Windows 10: Festplatte defragmentieren

Öffnen Sie den Windows Explorer mit Windows + E und wechseln Sie links zu Dieser PC.

Wählen Sie die gewünschte Festplatte mit der rechten Maustaste aus und wählen Sie Eigenschaften aus. Wechseln Sie oben zum Tab Tools und klicken Sie auf Optimieren.

Hier werden nun alle verfügbaren Partitionen sowie rechts der Status der Fragmentierung in Prozent angezeigt. Wählen Sie die gewünschte Partition aus und klicken Sie auf Optimieren.

Windows 10: Defragmentierung nicht möglich

Ist in Ihrem Rechner eine SSD-Festplatte verbaut, ist eine Defragmentierung unter Windows 10 nicht möglich. In diesem Fall sollten Sie zu externer Software greifen, zum Beispiel zum Tool Disk Defrag.

Foto: © ansonmiaomiao - Shutterstock.com
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Erstellt von . Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Festplatte unter Windows 10 defragmentieren" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.