1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Die besten Baby-Apps für junge Eltern

Zum ersten Mal Eltern zu werden, ist überwältigend. Manche kommen gut damit zurecht, anderen fällt es schwerer sich anzupassen. Die moderne Technik kann jungen Eltern dabei helfen, an alles zu denken, was man beim Schlafentzug durch ein Baby leicht vergessen kann. Hier finden Sie die besten Apps, um Ihren Alltag mit Baby zu meistern und seine Entwicklung zu fördern.




Baby + - Dein Baby-Tracker

Baby + - Dein Baby-Tracker bietet viele verschiedene Funktionen und umfassende Informationen, die junge Eltern im ersten Lebensjahr ihres Babys unterstützen. Es ist die perfekte Ergänzung zur App Schwangerschaft+ und enthält unter andere tägliche Blogs, Ratgeber zu Stillen und Erziehung, Vorschläge für Aktivitäten, einen Entwicklungstracker mit allen Daten wie Wachstum, Schlaf, Windeln, Ernährung und Zahnen sowie besondere Momente, die sie am Ende in einem Jahrbuch zusammenfassen können. Sie finden außerdem Lieder und Geräusche als Einschlafhilfe und können auch ihr eigenes Gewicht mit der App protokollieren und überwachen.



Sie können Baby + - Dein Baby-Tracker kostenlos hier für Android und hier für iOS herunterladen.

Baby Daybook

Baby Daybook lässt junge Eltern bei ihrem größten Abenteuer nicht allein und das kostenlos und auf Deutsch. Mit der App können Sie alle täglichen Aktivitäten Ihres Neugeborenen aufzeichnen und sich daran erinnern lassen, wie Schlafen, Stillen, Essen, Baden usw. Zu allem können Sie eigene Notizen machen und auch mehrere Profile anlegen, wenn sie etwa Zwillinge haben oder schnell ein Geschwisterchen auf die Welt kommt. Baby Daybook lässt sich mit Google Assistant verknüpfen, so dass Sie die App per Sprachbefehl aufrufen und steuern könnn. Gerade mit Baby ist das sehr nützlich, weil man nicht immer die Hände frei hat. Ein weiteres sehr angenehmes Feature ist der Dunkelmodus, den vor allem junge Mamas beim Stillen nachts zu schätzen wissen.




Sie finden Baby Daybook hier für Android und hier für iOS.

Oje, ich wachse!

Oje, ich wachse! ist eine der beliebtesten Baby-Apps weltweit und auch auf Deutsch erhältlich. Die App hilft jungen Eltern dabei, die Stimmungsschwankungen ihres Babys während seines körperlichen und geistigen Wachstums zu verstehen und seine Entwicklung zu unterstützen. Oje, ich wachse! begleitet Eltern und Kind durch zehn mentale Sprünge mit darauf abgestimmten Tipps, Spielen und Übungen. Anhand des Sprüngediagramms können Sie die Fortschritte verfolgen. Die App, die unter ihrem englischen Namen The WonderWeeks bekannt ist, enthält eine ausführliche Beschreibung der ersten zwölf Lebensmonate.




Oje, ich wachse! ist kostenpflichtig und steht hier im Play Store für 4,49 Euro und hier im App Store für 3,49 Euro monatlich zum Download bereit.

Baby Sparks

Mit Baby Sparks können Sie die Entwicklung Ihres Kindes von 0 bis 3 Jahren verfolgen und fördern. Im persönlichen Profil Ihres Babys können Sie Daten wie Größe, Gewicht, Sprache, Motorik und soziale Fähigkeiten eintragen und laufend aktualisieren. Die App macht die Fortschritte im Kalender durch Meilensteine sichtbar und gibt den Eltern täglich Vorschläge für gemeinsame Spiele und Aktivitäten sowie Lektionen und Artikel. An Baby Sparks haben Experten für Kinderentwicklung mitgearbeitet. Die App ist nur auf Englisch verfügbar, jede Aktivität wird aber durch eine Video-Anleitung anschaulich erklärt.




Sie können Baby Sparks hier für Android und hier für iOS herunterladen.

Huckleberry

Huckleberry ist vor allem geeignet für junge Eltern, die unter unregelmäßigem Schlaf leiden. Die App verfolgt zwar auch alle anderen Aktivitäten Ihres Babys wie Wachsen, Stillen und Füttern, legt aber besonderen Wert darauf, dass Ihr Kind gesunde Schlafgewohnheiten entwickelt, was auch die Eltern wieder regelmäßig zur Ruhe kommen lässt. Mit Hilfe von künstlicher Intellgenz und Babyschlafexperten erstellt Huckleberry personalisierte Analysen und Vorhersagen über das Schlafverhalten. So vermeiden Sie Wutanfälle, weil das Baby übermüdet oder hungrig ist, und schonen Ihre Nerven. Die App ist kostenlos, allerdings nur auf Englisch verfügbar.




Wenn Sie Huckleberry nutzen möchten, klicken Sie hier für Android und hier für iOS.

Foto: © Volodymyr Kalyniuk - 123RF.com
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.
Das Dokument mit dem Titel « Die besten Baby-Tracker-Apps » wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.