0
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Android-Meldung "App 1 von 1 wird optimiert": Was tun?


Stellen Sie Ihre Frage
Beim Starten von Android kann es vorkommen, dass das System hängen bleibt und dauerhaft folgende Meldung anzeigt: Android wird gestartet. App 1 von 1 wird optimiert. Diese Fehlermeldung erscheint, wenn eine App nicht korrekt installiert wurde oder ein fehlerhaftes Update bekommen hat. Wie Sie das Problem lösen können, erfahren Sie hier.

Android-App löschen und neu installieren

Führen Sie zunächst einen Soft Reset durch. Halten Sie dazu die Power- und die Leiser-Tasten zehn bis 20 Sekunden gedrückt. Löschen Sie nach dem Start die betroffene App und installieren Sie sie neu. Da die Fehlermeldung den Namen der betroffenen App nicht anzeigt, müssen Sie selber herausfinden, um welche App es sich handelt.

Um die betroffene Anwendung zu identifizieren, müssen Sie auf die Log-Dateien des Geräts zugreifen können. Aktivieren Sie dazu USB-Debugging auf dem Telefon.

Laden Sie das Programm Minimal ADB und Fastboot auf Ihren Computer herunter.

Verbinden Sie das Telefon per USB-Kabel mit Ihrem Computer. Starten Sie das Programm und öffnen Sie das Ausführen-Fenster (Windows + R). Geben Sie nun den Befehl adb logcat> log.txt ein.

Suchen Sie in der Datei log.txt nach Zeilen, die dex2oat enthalten (zum Beispiel mit Hilfe von Notepad++), um den Namen der betroffenen Anwendung herauszufinden. Deinstallieren Sie im Anschluss die Anwendung.

Foto: © Google.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch

Erstellt von Haykel Jouini. Letztes Update am 1. Mai 2019 um 02:23 von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Android-Meldung "App 1 von 1 wird optimiert": Was tun?" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.