2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

WhatsApp: Videoanrufe aufnehmen


WhatsApp bietet leider keine Möglichkeit, Videoanrufe aufzunehmen beziehungsweise zu speichern. Über einen kleinen Umweg können Sie das aber trotzdem tun. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie das geht.




Smartphone für Aufnahme von WhatsApp-Videoanrufen per App einstellen

Einige Android-Smartphones der chinesischen Hersteller Huawei und Xiaomi verfügen über einen integrierten Bildschirmrekorder. Allerdings können diese Rekorder nur das Video ohne Ton aufnehmen.

Im Play Store gibt es glücklicherweise zahlreiche Anwendungen, die es Ihnen ermöglichen, Videoanrufe samt Ton aufzunehmen. Eine davon ist die kostenlose App MNML Screen Recorder.



Installieren Sie zunächst die App auf Ihrem Smartphone und gehen Sie danach wie folgt vor.

Öffnen Sie das Einstellungen-Menü (die drei vertikalen Punkte) oben rechts. Tippen Sie danach auf Settings:



Tippen Sie danach auf Recording:



Tippen Sie auf Record Audio, um die Tonaufnahme zu aktivieren. Sie können auch den Aufnahmeordner Ihrer Videos auswählen und die Versatzzeit einstellen (standardmäßig sind es drei Sekunden):



Um Ihre WhatsApp-Videoanrufe aufzuzeichnen, benötigt MNML Screen Recorder mehrere Berechtigungen:


WhatsApp-Videoanrufe mit MNML Screen Recorder speichern

Sobald die App installiert ist und die Berechtigungen erteilt wurden, können Sie Ihre WhatsApp-Videoanrufe aufzeichnen.


Starten Sie die Anwendung und tippen Sie auf den blauen Button Record:



Ein Countdown von drei Sekunden wird ausgelöst. Öffnen Sie WhatsApp und starten Sie einen Videoanruf. Solange MNML Screen Recorder im Hintergrund ausgeführt wird, wird Ihr gesamter Video-Chat sowie alles, was Sie auf Ihrem Bildschirm tun, aufgezeichnet. Das können Sie an dem Symbol mit dem weißen Kreis in der Benachrichtigungsleiste erkennen:



Um die Aufnahme zu stoppen, tippen Sie auf das Symbol mit dem weißen Kreis und danach auf den roten Stop-Button.

Ihre Videoaufnahmen werden direkt in der Anwendung MNML Screen Recorder gespeichert. Klicken Sie auf ein Vorschaubild, um die entsprechende Aufnahme abzuspielen.

Sie können Ihre WhatsApp-Videoaufnahmen auch in der Mediengalerie Ihres Smartphones speichern, um sie anzusehen, zu bearbeiten oder zu teilen.

Foto: © endermasali - Shutterstock.com
2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Stellen Sie Ihre Frage
Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Lesen Sie auch

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Haykel Jouini. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "WhatsApp: Videoanrufe aufnehmen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.