Windows 8: SmartScreen deaktivieren

Stellen Sie Ihre Frage

In Windows 8 wurde die Funktion SmartScreen vollständig in das System integriert. Das Feature warnt den User vor dem Ausführen von neu heruntergeladenen Anwendungen vor eventuellen Gefahren. Doch die wiederholten Meldungen können mit der Zeit sehr stören. Wenn Sie auf den SmartScreen verzichten möchten, erfahren Sie hier, wie Sie ihn deaktivieren.

SmartScreen deaktivieren

Gehen Sie zu der Systemsteuerung. Geben Sie im Suchfeld Smartscreen ein. Klicken Sie auf das Suchergebnis SmartScreen-Einstellungen ändern.

Klicken Sie links erneut auf SmartScreen-Einstellungen ändern. Wählen Sie in dem angezeigten Fenster die Option Keine Aktion (Windows SmartScreen deaktivieren) aus. Bestätigen Sie den Vorgang mit OK.

Foto: © Microsoft.

Windows 8: Bildschirmtastatur deaktivieren
Windows 8: Sprache ändern