2
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Chrome: Abgebrochene Downloads fortsetzen


Unter Umständen kann das Herunterladen einer Datei abgebrochen werden. Das ist vor allem dann ärgerlich, wenn die Datei sehr groß ist und die Downloadgeschwindigkeit langsam ist. Mit Google Chrome können glücklicherweise abgebrochene Downloads fortgesetzt werden.


Abgebrochenen Download wieder aufnehmen

In Google Chrome gibt es einen speziellen Abschnitt für mit dem Browser heruntergeladene Inhalte. Um zum Download-Center von Chrome zu gelangen, öffnen Sie das Kontextmenü und wählen Sie Downloads aus.

Alternativ können Sie chrome://downloads in der Adressleiste eingeben oder die Tastenkombination Strg + J verwenden. Eine Liste aller Downloads wird angezeigt.

Suchen Sie nach dem abgebrochenen Download und klicken Sie auf Fortsetzen, um den Ladevorgang fortzusetzen:


Abgebrochenen Download mit WGet fortsetzen

Wenn der Download mit Chrome nicht fortgesetzt werden kann, können Sie das kostenlose Tool WGet verwenden.

WGet ist eine Open-Source-Anwendung, die kostenlos für MacOS und Windows verfügbar ist. Wenn Sie WGet heruntergeladen haben, speichern Sie die Installationsdatei im selben Ordner wie den fehlerhaften Chrome-Download. Belassen Sie sie unter Windows direkt im Ordner Downloads.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den abgebrochenen Download und wählen Sie Adresse des Links kopieren:



Klicken Sie danach oben rechts auf Downloadordner öffnen:


Wählen Sie hier den abgebrochenen Download. In der Regel sind abgebrochene Downloads mit der Endung .crdownload gekennzeichnet:



Benennen Sie die Datei so um, dass sie denselben Namen hat wie der Link, den Sie gerade kopiert haben. Zum Beispiel 123.exe, wenn Ihr Link http: //www.domainname/download/123.exe heißt. Bestätigen Sie die angezeigte Meldung.

Öffnen Sie abschließend die Eingabeaufforderung. Suchen Sie den Download-Ordner mit dem Befehl C:/Users/<ital>IhrName/Downloads.

Sobald diese Datei gefunden wurde, geben Sie den Befehl wget -c ein und fügen Sie den zuvor kopierten Download-Link ein. Der Befehl sollte dann wie folgt aussehen: wget -c http://www.domainname/download/123.exe .

Drücken Sie die Eingabetaste. Wenn der Server dies zulässt, wird der Download dort fortgesetzt, wo er abgebrochen wurde. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der Vorgang von Anfang an neu aufgenommen. Sobald der Download abgeschlossen ist, finden Sie die gesamte Datei in dem Ordner.

Foto: © Pixabay.

Artikel im Original veröffentlicht von . Übersetzt von Haykel Jouini. Letztes Update am von Silke Grasreiner.

Das Dokument mit dem Titel "Chrome: Abgebrochene Downloads fortsetzen" wird auf CCM (https://de.ccm.net/) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.