iPhone: Quelltext einer Webseite anzeigen

Stellen Sie Ihre Frage

Möchten Sie auf Ihrem iPhone oder iPad den Quelltext einer Webseite anzeigen, so stehen Ihnen dafür zwei Methode zur Auswahl.

Quelltext über App auf iPhone sehen

Gehen Sie zum App Store und laden Sie sich den Atomic Web Browser Lite herunter.


Starten Sie die App auf Ihrem iPhone oder iPad und öffnen Sie eine beliebige Webseite. Tippen Sie auf das Sharing-Symbol (oben links). Wählen Sie danach den Punkt View Source.

Quellcode per Javascript auf iPhone anzeigen

Starten Sie den Browser Safari auf Ihrem iPhone oder iPad und öffnen Sie dieses Javascript-Lesezeichen.

Markieren und kopieren Sie den angezeigten Text. Tippen Sie oben links im Browser auf das Sharing-Symbol. Wählen Sie im geöffneten Pop-up-Menü die Option Lesezeichen. Tippen Sie danach auf </bold>Sichern</bold>.


Tippen Sie auf das blaue Buch-Symbol in der Browserleiste, um Ihre Lesezeichen aufzurufen. Tippen Sie unten auf Bearbeiten und wählen Sie das soeben erstellte Lesezeichen aus. Entfernen Sie den Inhalt in der Zeile Adressen.

Fügen Sie den kopierten Code in der Zeile Adressen ein und bestätigen Sie mit Fertig.

Öffnen Sie nun eine beliebige Webseite. Der Quellcode wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Foto: © CCM.
Jean-François Pillou

Jean-François Pillou – Gründer von CCM
Jean-François Pillou, besser bekannt als Jeff, ist der Gründer von CommentCaMarche.net. Er ist zudem Geschäftsführer von CCM Benchmark und Digitaldirektor bei Figaro Group.

Mehr Informationen über das Team von CCM