ODT-Datei mit Word öffnen

Stellen Sie Ihre Frage

Wenn Sie ein in OpenOffice geschriebenes Dokument mit der Office-Suite (Versionen 2002 und älter) öffnen möchten, zeigen wir Ihnen hier, wie das geht.

Word-Add-in für ODT-Dateien

Laden Sie ODF Add-in for Office herunter. Schließen Sie Word und installieren Sie das Programm. Starten Sie dann den PC neu.


In allen Ihren Office-Programmen sollten Sie nun Folgendes sehen, wenn Sie auf Datei klicken:



Damit rufen Sie Funktionen zum Öffnen und Aufnehmen vom ODT-Dokumenten unter PowerPoint, Excel, Word und Access auf.

Foto: © casejustin - 123RF.com
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch