Mobil telefonieren mit Vodafone

Stellen Sie Ihre Frage
Mit einem Anteil von 35,2 Prozent ist Vodafone der Marktführer unter den deutschen Mobilfunkanbietern. Der Konzern zählt nach eigenen Angaben 46 Millionen Mobilfunkkunden. In dem folgenden Praxistipp erklären wir Ihnen unter anderem, wie Sie Ihre Vodafone-SIM-Karte aktivieren, wie Sie mit der Vodafone-SIM-Karte im Internet surfen und wie Sie bei Störungen den Support erreichen können.


Vodafone-CallYa-SIM-Karte aktivieren

Um Ihre neue Vodafone-CallYa-Karte freizuschalten, füllen Sie ganz einfach das folgende Formular aus.

Vodafone-Guthaben abfragen

Möchten Sie Ihr Guthaben abfragen, so geben Sie den Code *100# ein und drücken Sie die Wahltaste. Ihr restliches Guthaben wird nach wenigen Sekunden angezeigt. Alternativ geht es über das MeinCallYa-Portal oder die MeinVodafone-App für Android und iOS.

Vodafone-Rufnummer mitnehmen

Die Rufnummernmitnahme ist auch bei Vodafone möglich. Der Dienst ist nur für Vodafone-Kunden mit Mobilfunkvertrag mit Mindestlaufzeit verfügbar. Die Rufnummernmitnahme können Sie in Ihrem Vodafone-Shop oder online beantragen.

Vodafone-Rufumleitung einrichten

Vodafone-Rufumleitung wenn besetzt

**67*Rufnummer# + Wahltaste

Vodafone-Rufumleitung wenn Sie nicht antworten möchten

**61*Rufnummer# + Wahltaste

Vodafone-Rufumleitung wenn Sie nicht erreichbar sind

**62*Rufnummer# + Wahltaste

Vodafone-Mailbox aktivieren

Die Vodafone-Mailbox können Sie über den folgenden Code aktivieren: **61*5500# + Wahltaste

Vodafone-Mailbox deaktivieren

Um Ihre Vodafone-Mobilbox zu deaktivieren, drücken Sie #002# + Wahltaste.

Vodafone-APN einrichten

Um mit Ihrer Vodafone-SIM-Karte im Internet surfen zu können, müssen Sie zuerst die APN-Einstellungen von Vodafone auf Ihrem Smartphone festlegen. Geben Sie in den Einstellungen Ihres Geräts folgende Einträge ein:

Profilname: VFD2 Web
APN (Zugangspunkt): web.vodafone.de (Vertragskunden) oder event.vodafone.de (CallYa-Kunden)
Profilname: VFD2 MMS
Startseite: http://139.7.24.1/servlets/mms
Port: 80
1.Server Auch: DNS1 oder Primär-DNS: http://139.007.030.125
2.Server Auch: DNS2 oder Sekundär-DNS: http://139.007.030.126

Vodafone-Datenvolumen abfragen

Ihr restliches Datenvolumen können Sie über das Vodafone-Center abfragen. Geben Sie dafür die URL http://center.vodafone.de in Ihrem Smartphone-Browser ein. Tippen Sie in dem angezeigten Fenster auf den Button Verbrauch. Ihr restliches Datenvolumen wird nun angezeigt.

Vodafone-Kundensupport erreichen

Den Vodafone Kunden-Support können Sie unter folgender Nummer erreichen: 0800-1721234.

Vodafone-Vertrag kündigen

Sie müssen bei der Kündigung Ihres Vodafone-Vertrags auf die Kündigungsfrist achten. Dementsprechend ist die Kündigung spätestens drei Monate vor Vertragsende bei Vodafone einzureichen. Die Kündigung können Sie schriftlich an diese Adresse schicken:

Vodafone GmbH Kundenbetreuung
40875 Ratingen

Oder per Fax an: 02102-98657

Vodafone-Vertrag widerrufen

Hat Sie ein Vodafone-Mitarbeiter telefonisch von einem Vertrag überzeugt oder haben Sie diesen online abgeschlossen, so bleiben Ihnen, wenn Sie Ihre Meinung ändern, 14 Tage Zeit, um den Vertrag zu widerrufen. Wie Sie dabei vorgehen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Foto: © Vodafone GmbH.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch