0
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön.

Eigene Nummer verstecken


Unabhängig davon, ob Sie von einem Mobiltelefon oder einem Festnetz aus anrufen, können Sie anonym telefonieren, indem Sie Ihre Telefonnummer verstecken. Beachten Sie, dass Ihre Anrufe trotzdem von den Polizeidiensten zurückverfolgt werden können.


Eigene Handynummer unterdrücken

Nummer unter Android unterdrücken

Öffnen Sie die Telefon-App auf Ihrem Smartphone. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten. Tippen Sie danach auf Einstellungen. Tippen Sie auf Anruf. Wählen Sie danach Weitere Einstellungen aus. Tippen Sie oben auf die Option Eigene Rufnummer anzeigen und anschließend auf Nummer verbergen.

Möchten Sie Ihre Nummer nur bei bestimmten Anrufen unterdrücken, so geben Sie #31 vor der angerufenen Nummer ein.

Nummer unter iOS unterdrücken

Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone. Tippen Sie auf Telefon. Tippen Sie unter Anrufe auf Meine Anrufer-ID senden. Deaktivieren Sie diese Option.

Auch beim iPhone müssen Sie lediglich #31 vor der angerufenen Nummer eingeben, um Ihre Nummer nur bei bestimmten Anrufen zu unterdrücken.

Eigene Festnetznummer unterdrücken

Die Festnetznummer kann nur für bestimmte Anrufe unterdrückt werden. Drücken Sie dafür die Hörertaste Ihres Telefons. Geben Sie danach #31 ein gefolgt von der gewünschten Nummer.

Foto: © Studio DI - Shutterstock.com
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM