IP-Adresse bei Skype verbergen

Stellen Sie Ihre Frage

Die IP-Adresse ist praktisch die Postanschrift des Computers im lokalen oder weltweiten Netzwerk. Der Video-Messaging-Dienst Skype von Microsoft nutzt P2P-Technologie, um IP-basierte Verbindungen herzustellen. Nachteil dieser Technologie ist, dass die IP-Adresse des Nutzers für jeden Skype-Nutzer und nicht nur für Ihre Skype-Kontakte sichtbar wird. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre IP-Adresse bei Skype verschlüsseln können.

IP-Adresse bei Skype unsichtbar machen

Starten Sie Skype und klicken Sie auf Aktionen > Optionen:


Gehen Sie danach zu Erweitert > Verbindung:


Setzen Sie ein Häkchen bei Direkte Verbindungen nur zu meinen Kontakten erlauben. Bestätigen Sie den Vorgang mit Speichern:


Foto: © Microsoft.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM

Lesen Sie auch