Ihre Bewertung

Rust für Windows

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Rust für Windows
Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Spannendes Survival-Abenteuer ohne Schnickschnack.

Message postés
2529
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Dezember 2, 2021

In Rust für Windows muss eine Gruppe von Unbekannten auf einer wilden Insel um ihr Überleben kämpfen. Auch wenn die Handlung nicht sehr originell ist, unterscheidet sich Rust doch von der Action in Fortnite, PUBG und anderen Battle-Royale-Spielen, denn es stellt das reine Überleben in den Vordergrund. Im Prinzip ist es wie ein Minecraft für Erwachsene. Das Spiel gibt es zwar schon seit 2013, aber seit Anfang 2021 erlebt es einen großen Hype.

Was bietet Rust?

  • Survival: Hunger, Durst und Kälte sind die größten Herausforderungen in Rust. Ihre erste Aufgabe besteht darin, Ressourcen zu sammeln, Tiere zu jagen und Feuer zu machen, das Sie wärmt, wenn es Nacht wird.
  • Abenteuer: In Rust sind Sie niemals allein. Es gibt nur den Mehrspieler-Modus. Verbünden Sie sich zu einem Clan, um gemeinsam stärker zu sein, denn die anderen Spieler werden keine Gelegenheit auslassen, um Sie zu töten und zu berauben.
  • Biome: Rust-Island bietet viele verschiedene Biome mit spezifischer Landschafte, Klima, Tier- und Pflanzenwelt. So finden Sie zum Beispiel Wüsten- und Schnee-Biome, Steppen, Savannen, Wälder, Strände, Flüsse und Ozeane.

  • Blaupausen-Modell: Jeder Gegenstand im Spiel ist durch seine Blaupause definiert. Diese gibt an, welche Materialien nötig sind, um den Gegenstand herzustellen. Blaupausen können Sie von anderen Spielern erbeuten oder erhalten, indem Sie den Gegenstand finden und am Forschungstisch gegen die Blaupause einlösen, oder Sie können den Forschungsbaum öffnen und den nächsten Gegenstand erforschen, beides kostet Schrott.
  • Crafting: Das Herstellen von Gegenständen wie Waffen, Werkzeugen und Fahrzeugen, ist ein wesentlicher Bestandteil des Spiels, weil er das Überleben sichert.
  • Bauen: Es ist ebenfalls wichtig, eine Basis zu bauen, die Ihnen und Ihrer Gruppe Schutz vor feindlichen Angriffen bietet. Dafür benötigen Sie Rohstoffe, vor allem Holz und Steine, und einen geeigneten Standort. Denken Sie daran, dass Sie die Basis durch Upgrades weiter absichern und auch instandhalten müssen.

Ist Rust plattformübergreifend?

Rust bietet zum Teil Crossplay, das heißt nicht alle Kombinationen sind möglich.

  • PC (Windows und Mac) und Konsole: Nein
  • PS4 und PS5: Ja
  • PS4/PS5 und Xbox One: Ja

Ist Rust kostenlos?

Rust kostet in der Standard-Ausgabe 39,99 Euro. Außerdem können Sie das Spiel im Bündel mit verschiedenen DLCs und Extras kaufen.

Systemanforderungen

Betriebssystem: Windows 8.1 oder 10 mit 64 Bits

Prozessor: Intel Core i7-3770 oder AMD FX-9590

RAM-Speicher: 10 GB

Grafikkarte: Nvidia GTX 670 2 GB oder AMD R9

Internetverbindung: Breitband

Andere Systeme

Rust ist auch für Mac erhältlich sowie für XboxOne und PS4.

Foto: © Facepunch Studios.

Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren