Ihre Bewertung

Baldur's Gate 3

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Baldur's Gate 3
Windows 7 Windows 8 Windows 10 - Deutsch
10/10

Sehr schön gestaltetes, modernes Dungeons & Dragons Abenteuer. Vielleicht ein bisschen überladen, aber das ist Geschmackssache.

Message postés
2142
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
Mai 8, 2021
Baldur's Gate 3 ist ein Rollenspiel (RPG), mit dem die Fantasy-Reihe nach ganzen 20 Jahren fortgesetzt wird. In der Early-Access-Version reisen Sie reisen 100 Jahre nach dem zweiten Teil wieder durch die Vergessenen Reiche. Noch 2021 soll die Vollversion erscheinen. Das Spiel folgt der fünften Edition des Regelwerkes für Dungeons & Dragons. Sie haben einen Singleplayer- und einen Coop-Modus für bis zu vier Spieler zur Verfügung.

Was bietet das Spiel?

Was können Sie von Baldur's Gate 3 erwarten? Die Hauptstory dauert rund 20 Stunden und etwa doppelt so lange, wenn Sie die ganzen Nebenherausforderungen durchführen. Sie können einen der vorhandenen Charaktere spielen oder Ihren eigenen Charakter erstellen.
  • Handlung: In dieser Folge wird der Protagonist gefangen genommen und ihm wird ein sogenannter Gedankenschinder-Parasit eingepflanzt, der ihm mysteriöse Fähigkeiten verleiht und ihn selbst in einen Gedankenschinder verwandelt. Er sucht nach einem Kleriker, der die Infektion heilen kann, und muss dabei in rundenbasierten Kämpfen gegen mächtige Feinde antreten, die alle kontrollieren und versklaven wollen.

  • Charakter-Editor: Der Entwickler bieten einen sehr leistungsstarken Editor in derselben Qualität wie das ganze Spiel, mit dem Sie Ihre eigenen Charaktere erstellen können. Sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und zum Beispiel dämonische Augen, Hörner, Schwänze und scharfe Zähne auswählen.
  • Klassen: Es gibt sieben verfügbare Klassen aus dem D&D-Handbuch und zwar Kleriker, Kämpfer, Waldläufer, Magier, Schurke, Hexenmeister und Druide. In der Vollversion von Baldur's Gate 3 werden vermutlich alle D&D-Klassen vorhanden sein.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: ab Windows 7 SP1 (64 Bit) und höher
  • Prozessor: Intel i5-4690 oder AMD FX 4350
  • RAM-Speicher: 8 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 780 oder AMD Radeon R9 280X
  • Festplattenspeicher: 150 GB freier Speicherplatz
Foto: © Larian Studios.
Lesen Sie auch
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren