Ihre Bewertung

Evernote für Mac

1 Abstimmung - 5.0 /5
Ihre Meinung
Herausgeber:
Version:
10.17.8
Evernote für Mac
Mac OS X - Deutsch
10/10

Neben OneNote einer der besten Organizer auf dem Markt.

Message postés
2381
Date d'inscription
Samstag April 2, 2016
Status
Administrator
Zuletzt online:
September 28, 2021

Evernote ist einer der bekanntesten Organizer, mit dem Sie garantiert nichts mehr vergessen und produktiv bleiben. Mit Evernote können Sie alles in Ihrem Leben verwalten, von wichtigen Terminen bis zu spontanen Einfällen. Egal ob beruflich, privat oder für Ihre Weiterbildung: Evernote ist immer und überall an Ihrer Seite. Hier können Sie Evernote für Mac herunterladen, weiter unten finden Sie die Links für den Download für andere Systeme.

Was bietet Evernote?

  • Notizen organisieren: Mit Evernote haben Sie alle Ihre Notizen an einem Ort, einschließlich handgeschriebene Notizen, Sprachmemos, Termine, To-do-Listen und Pläne.
  • Synchronisierung: Das Programm ist plattformübergreifend, so dass Sie Notizen zum Beispiel zu Hause am Laptop beginnen und unterwegs auf dem Smartphone oder Ihrer Apple Watch fertigstellen können.
  • Vorlagen: Für verschiedene Anlässe stellt Evernote fertige Vorlagen zur Verfügung, zum Beispiel für Tagesplaner, Konferenznotizen, Businesspläne und Projektverfolgung.
  • Handgeschriebene Notizen: Handschriftliche Notizen lassen sich nicht nur einscannen, sondern auch nach Wörtern durchsuchen.
  • Mehrsprachig: Evernote erkennt getippten Text in 28 Sprachen und handgeschriebene Notizen in elf Sprachen.
  • Web Clipper: Diese nützliche Funktion ermöglicht Ihnen das Speichern von Inhalten aus dem Internet, als Screenshots, ganze Seiten oder nur als Abschnitte, wie Sie es gerade brauchen.
  • Erinnerungen: Evernote erinnert Sie an wichtige Termine, wie Geburtstage, Geschäftstreffen und andere.
  • Verschiedene Formate: Sie können Ihre Notizen mit allen möglichen Zusätzen versehen, darunter Skizzen, Fotos, Dokumente, Audios und Videos.

Wie funktioniert Evernote?

Evernote hat eine sehr intuitive Benutzeroberfläche. Nach dem Download der Software registrieren Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort. Danach können Sie sofort damit beginnen, Notizen und To-do-Listen zu erstellen und Ihren Kalender zu verwalten. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie Evernote verwenden, besuchen Sie den Blog Hilfe und Schulung für Evernote.

Ist Evernote kostenlos?

Evernote bietet eine Basisversion an, die Sie kostenlos nutzen können. Wenn Sie mehr Funktionen brauchen, gibt es verschiedene Abos: Personal für 6,99 Euro pro Monat, Professional für 8,99 Euro pro Monat und Evernote Teams für 13,99 Euro pro Nutzer pro Monat.

Auf dieser Webseite können Sie die alle Details der Abos vergleichen.

Ist Evernote sicher?

Evernote gibt keine persönlichen Daten oder Ihre Notizen weiter. Hier finden Sie die Datenschutzregeln von Evernote.

Systemanforderungen

  • Betriebssystem: macOS Mojave 10.14, macOS Catalina 10.15 oder macOS Big Sur 11.0

Andere Systeme

Evernote ist auch für Windows hier erhältlich. Als mobile App finden Sie Evernote hier für Android und hier für iOS. Außerdem können Sie auch die Webanwendung von Evernote nutzen.

Alternative Organizer

Wenn Sie sich auch andere Organizer anschauen wollen, bevor Sie sich für eine App entscheiden, finden Sie hier Kalender-Apps und hier die besten Apps für mehr Produktivität und Konzentration.

Foto: © Evernote Corporation.

Lesen Sie auch
Alternative Schreibweise: Evernote-10.17.8-mac-ddl-ga-2809.dmg
Kommentar hinzufügen Kommentar
1 Kommentar zeigen
Antwort von Silke Grasreiner kommentieren