Samsung Galaxy S3: Hard Reset durchführen

Februar 2017


Einig auf dem Samsung Galaxy S3 auftretende Fehler, vor allem nach dem Android 4.3-Update, können mittels eines Hard Resets behoben werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ein Hard Reset auf dem Galaxy S3 durchführen.


Es stehen Ihnen drei Methoden zur Verfügung:

Methode 1: Über das Menü

Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie auf den Tab Konten. Tippen Sie danach auf Sichern und zurücksetzen. Tippen Sie auf Auf die Option auf Werkseinstellungen zurücksetzen und danach auf Gerät zurücksetzen. Tippen Sie im Anschluss auf Alles löschen.

Methode 2: Über einen Code

Geben Sie folgenden Code per Tastatur ein: *2767*3855#

Methode 3: Über den Bootloader

Schalten Sie das Smartphone aus. Drücken Sie gleichzeitig auf [Home] + [Volume up] + [Power]. Navigieren Sie im Bootloader mit der [Volume-Taste] zu Wipe Data / Factory Reset. Bestätigen Sie mit Yes.

Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 17. März 2016 08:08 von PeterCCM.
Das Dokument mit dem Titel "Samsung Galaxy S3: Hard Reset durchführen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.