Samsung Galaxy S4 auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Stellen Sie Ihre Frage
Das Samsung Galaxy S4 auf den Werkszustand zurückzusetzen, kann viele Probleme lösen, zum Beispiel wenn Ihr Gerät nicht mehr oder sehr langsam reagiert. Zudem kann ein Zurücksetzen auf den Werkszustand nützlich sein, wenn Sie Ihr Smartphone verkaufen oder verschenken wollen.

Anmerkung: Es empfiehlt sich, ein Backup des Smartphones zu machen, da beim Zurücksetzen auf den Werkszustand alle Daten verloren gehen.

Auslieferungszustand auf Samsung Galaxy S4 wiederherstellen

Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf Anwendungen > Einstellungen > Sichern & Zurücksetzen. Wählen Sie anschließend Auf Werkszustand zurück und setzen Sie ein Häkchen bei Gespeicherte Inhalte löschen. Klicken Sie dann auf Telefon zurücksetzen.



Ihr Samsung Galaxy S4 fährt nun neu hoch.

Foto: © Samsung.
Jean-François Pillou

Unsere Inhalte werden in Zusammenarbeit mit IT-Experten erstellt, unter der Leitung von Jean-François Pillou, Gründer von CCM.net und Digitaldirektor bei Figaro Group. CCM ist eine führende internationale Technologie-Webseite und in elf Sprachen verfügbar.

Mehr Informationen über das Team von CCM