Mac OS X, Überflüssige Erweiterungen entfernen

Juni 2017



Manche Programme belasten Ihren Mac mit Systemerweiterungen , die Sie eventuell nicht benötigen. In diesem Praxistipp erfahren Sie, wie Sie überflüssige Systemerweiterungen von Ihrem Mac entfernen können.

So geht das

  • Rufen Sie die ''Systemeinstellungen'' aus.
  • Gehen Sie nach ganz unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ''Systemerweiterung''.
  • Klicken Sie jetzt auf die Meldung ''Systemeinstellung [Name der Erweiterung] entfernen''.




Lesen Sie auch


Erstellt von Hay-Tun. Letztes Update am 24. Februar 2014 11:35 von Hay-Tun.
Das Dokument mit dem Titel "Mac OS X, Überflüssige Erweiterungen entfernen" wird auf CCM (de.ccm.net) unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt. Unter Berücksichtigung der Lizenzvereinbarungen dürfen Sie das Dokument verwenden, verändern und kopieren, wenn Sie dabei CCM deutlich als Urheber kennzeichnen.