PC fährt hoch, aber Bildschirm bleibt dunkel/aus [Gelöst]

Beiträge
3
Mitglied seit:
Montag Februar 25, 2019
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 5, 2019
-
Guten Tag und hallo erstmal,

ich habe bei meinem PC mit Windows7 in der Steuerung das Feld "Bildschirm ausschalten", wenn der Einschaltknopf am PC gedrückt wird, ohne darüber nachzudenken, dass ich den betätigen muss, wenn ich den PC einschalte :-)

Nun habe ich das Problem das der PC zwar hochfährt, aber ich auf dem Monitor nix sehen kann, da er ausgeschaltet ist.

Wie kann das Problem gelöst werden? Wenn es denn zu lösen ist.

Konfiguration: Windows / Chrome 72.0.3626.119
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Beste Antwort
Überprüft von Haykel Jouini am 5. März 2019
Beiträge
3
Mitglied seit:
Montag Februar 25, 2019
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 5, 2019
2
2
Danke
problem erledigt!

Beim pc einschalten F8 drücken und der Monitor ist wieder eingeschaltet :-)

Sagen Sie "Danke" 2

Es freut uns, dass wir Ihnen helfen konnten! Gefällt Ihnen CCM? Schreiben Sie eine Bewertung! CCM bewerten

CCM 2275 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Antwort von hans-gerd42277 kommentieren
Beiträge
867
Mitglied seit:
Dienstag Januar 29, 2013
Status
Administrator
Zuletzt online:
Oktober 22, 2019
3902
1
Danke
Guten Tag,

Bildschirm manuell anmachen?

Wenn das Problem weiterhin besteht, dann versuch folgendes:

Fahre den Rechner hoch und warte bis der Bildschirm schwarz ist. Drücke jetzt Strg. Windows wechselt nun zum Login-Bildschirm, den du aber nicht sehen kannst, weil der Bildschirm schwarz bleibt. Tippe blind dein Windows-Kennwort ein und bestätige mit Enter.

Gruß


hans-gerd42277
Beiträge
3
Mitglied seit:
Montag Februar 25, 2019
Status
Mitglied
Zuletzt online:
März 5, 2019
2 -
Danke für den Tipp.
Leider hat es nichts gebracht.
der Monitor bekommt vom PC "kein Signal" wie er mir kurz anzeigt.

besten Dank
Gruß
Antwort von Haykel Jouini kommentieren