Alte E-Mail-Adresse wieder benutzen [Gelöst/Geschlossen]

Melden
-
pfitschipfeil
Beiträge
32
Mitglied seit:
Donnerstag September 24, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Dezember 5, 2019
-
Ich will meine alte E-Mail benutzen. Geht das oder nicht?

5 Antworten

Beiträge
25
Mitglied seit:
Donnerstag Juni 7, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Juni 29, 2018
12
Na klar geht das, sofern der Account nicht gesperrt / gelöscht wurde und du das Passwort noch weißt oder eine Angabe gemacht hast wie eine Telefonnummer oder eine andere Emailadresse an die du dir Maßnahmen zur Wiederherstellung des Accounts schicken lassen kannst. Viel Erfolg

LG
T.B.
1
Danke

Wir freuen uns über ein paar nette Worte als Dankeschön. Kommentar hinzufügen

CCM 2069 Nutzer haben uns diesen Monat Danke gesagt

Beiträge
32
Mitglied seit:
Donnerstag September 24, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Dezember 5, 2019
3
Ich schließe mich diesbezüglich meinem Vorposter an... wenn dein Account nicht gesperrt oder gelöscht worden ist bzw. wenn du deine Zugangsdaten noch weißt oder sie herausfinden kannst, dann ist das auf jeden Fall möglich. Außerdem hängt es denk ich auch vom Anbieter ab... bei Gmail hatte ich selbst keine Probleme, bei GMX wiederum ja...
Beiträge
25
Mitglied seit:
Sonntag Juli 8, 2018
Status
Mitglied
Zuletzt online:
August 1, 2018
4
Stimme auch zu. Solche Konten verschwinden nicht einfach. Anderer Fall: Alle Daten weg -> Account weg. Da wird in der Regel dann nichts mehr zu machen sein. Ganz viel Erfolg, dass das nicht der Fall sein wird und frohes E-Mailen.

LG
Maik
Beiträge
32
Mitglied seit:
Donnerstag September 24, 2015
Status
Mitglied
Zuletzt online:
Dezember 5, 2019
3
Die letzte Antwort ist zwar eine halbe Ewigkeit her, aber das Thema ist denk ich unabhängig vom Diskussionsstarter denk ich zeitlos. Also meines Erachtens sollte es doch mit etwas gutem Willen seitens der Anbieter doch möglich sein, seine Daten wieder herauszufinden. Von mir aus mit einer Mehrwertnummer (natürlich sofern es sich für den Benutzer auch wirklich auszahlt), aber heutzutage lässt sich doch mit Chatbot, Livechat usw. doch so viel auf die Beine stellen.