Excel-Datei kann nicht mehr geöffnet werden.

Antje - 7. Juni 2017 um 08:22 - Letzte Antwort: psthanger 1 Beiträge Dienstag August 29, 2017Mitglied seit: August 29, 2017 Zuletzt online:
- 29. August 2017 um 09:55
Guten Tag,

ich bekomme bei einer Datei immer folgende Meldung angezeigt, wenn ich versuche diese zu öffnen:

Die Datei "xy" kann von Excel nicht geöffnet werden, da das Dateiformat oder die Dateierweiterung ungültig ist. Überprüfen Sie, ob die Datei beschädigt ist und ob die Dateierweiterung dem Dateiformat entspricht.

Der Versuch die Datei über "Öffnen und Reparieren" zu öffnen ist nicht geglückt. Daten Extrahieren funktioniert auch nicht. Da kommt die Meldung, dass die Datei nicht gelesen werden kann, da sie beschädigt ist.

Wie komme ich hier weiter? Das ist eine sehr wichtige Datei. Eine Kopie oder vorherige Version gibt es nicht. :/


Vielen Dank für Hilfe.
Antje
Mehr anzeigen 

2 Antworten

Antworten
keinohrkuh 167 Beiträge Dienstag Januar 12, 2016Mitglied seit: September 27, 2017 Zuletzt online: - 21. August 2017 um 14:45
0
Bewertung
1
Hi Antje,
hast du es mal mit einem anderen Programm versucht? OpenOffice zum Beispiel? Das geht dann manchmal einfacher.

Alternativ habt ihr vielleicht ein Backup irgendwo, aus dem es sich wiederherstellen lässt?

Ist es eine sehr umfangreiche Datei? Oder für was nutzt ihr die? Excel ist da für vieles nicht immer die passende Lösung. Da gibt es einige Programme, die vor allem die Arbeit mit vielen Daten wesentlich einfacher machen als dass mit Excel der Fall ist: http://www.industry-press.com/datenanalyse/

Auch wenn dir das in dem Fall nicht hilft. Oft hat solch eine Software auch eine Cloud-Anbindung, so dass im Fall der Fälle - wie hier - nichts verloren gehen kann. Das ist echt nützlich und hat mir schon ein paar Mal den Allerwertesten gerettet. Denn eins ist gewiss: Dass die Technik spinnt, ist nur eine Frage der Zeit und schnell können da Stunden von Arbeit vernichtet werden.
psthanger 1 Beiträge Dienstag August 29, 2017Mitglied seit: August 29, 2017 Zuletzt online: - 29. August 2017 um 09:55
Ich habe auch ein solches Problem und eine solche Erfahrung erlebt, ich stelle Ihnen eine Lösung zur Verfügung:

1) Öffnen Sie MS Excel (jede Version), dann gehen Sie zu Optionen -> Advance

2) Finde ein Kontrollkästchen: "Ignoriere andere Anwendung" oder "Ignoriere andere Anwendung, die DDE verwenden". Stellen Sie sicher, dass Sie es unkontrolliert haben.

3) Wenn du es nicht unter der Registerkarte "Erweitert" findest, suche einfach nach, es sollte irgendwo in den Optionen sein, je nachdem, welche Version von Excel du hast. Speichern Sie es.

4) Versuchen Sie, das Dokument direkt zu öffnen, indem Sie es doppelklicken. Sollte jetzt gut sein.


Andernfalls können Sie jedes professionelle Werkzeug wie (****)] versuchen.

Die Software ist mit dem modernsten und sicheren Algorithmus entworfen, um mit allen kleineren oder großen Korruptionsproblemen im Zusammenhang mit der XLS und XLSX Datei umzugehen.

Das Tool ist auch in der Lage, alle Eigenschaften von E-Mails wie Text, Grafiken, Objekte, Hyperlinks, OLE-Objekte usw. zu pflegen.
Antwort von keinohrkuh kommentieren